Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 22.274 Weiterbildungskursen von 703 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Kanu-Befahrung einfacher Fließgewässer mit Gruppen

Inhalt

Wir leben hier in einer Gegend, die geprägt ist von den Flusstälern der Mosel, Saar und Sauer. Was liegt da näher, als sich aufzumachen und diese sehenswerten Natur- und Kulturlandschaften vom Kanu aus zu erkunden. Auch für die Teamentwicklung hat das Kanufahren einiges zu bieten: wer schon mal mit seiner Kanu-Besatzung unfreiwillig im Zick-Zack über den Fluß gefahren ist, weiß genau wie wichtig Kommunikation, Achtsamkeit und das aufeinander "Ein-Tunen" beim gemeinsamen Kanufahren sind.

Mit dieser Fortbildung wollen wir euch ganz praxisnah und auf den Einsatz an unseren "Haus-Flüssen" bezogen alles Wissenswerte über die Kanu-Befahrung einfacher Fließgewässer mit Gruppen beibringen. Durch die Teilnahme solltet ihr die nötigen Kompetenzen und Kenntnisse erwerben, um eine Gruppe bei einer Kanuwanderung auf einfachen Fließgewässern begleiten zu können.

Die Fortbildung dient auch als "Methodisches Praxis-Modul" zum Erwerb der "Basisqualifikation Erlebnispädagogik".

Inhaltliche Schwerpunkte:
Grundlegende Paddelschlagtechniken,
Rettung im Wasser
Kanu Transport/Verladen
Gepäcktransport
Kehrwasser-Ein-und Ausfahrten
Seilfähre Manöver
Flussmorphologie
Rechtliches auf Wasserstraßen
Naturschutz

Voraussetzungen:
18 Jahre
Ersthelferausbildung (nicht älter als 2 Jahre)
gute körperliche Verfassung
Paddelvorerfahrung

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
26.06.21 - 27.06.21 09:00 - 18:00 Uhr WE Wochenende
Sa. und So.
180  Kirchstraße 1
54441 Taben-Rodt

max. 15 Teilnehmer

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "15. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren