Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 23.546 Weiterbildungskursen von 659 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Web-Seminar: Organisationsentwicklung in der Gebäudereinigung - unter besonderer Berücksichtigung der Kommunen und Landkreise (WB210500)

Inhalt

Die Kommunen sind in der Summe die größten Immobilienbetreiber in Deutschland. Bei der Bewirtschaftung ihrer Gebäude ist die Gebäudereinigung einer der größten Kostenfaktoren.

Aber lässt sich die Gebäudereinigung auf den reinen Kostenfaktor reduzieren?
Oder schlummern gerade hier noch ungenutzte Potentiale?
Welchen Stellenwert hat die Gebäudereinigung in Ihrer Verwaltung und welchen sollte sie eigentlich haben?
Welche weiteren Faktoren bestimmen neben den reinen Kosten die mit der Gebäudereinigung zusammenhängende Wirtschaftlichkeit?
Welche Wechselwirkungen haben Entscheidungen in der Gebäudereinigung auf andere Bereiche des Gebäudemanagements?
Was ist sinnvoller: Eigen- oder Fremdreinigung?
Leistungsorientierte- oder ergebnisorientierte Reinigung?

Die Vielzahl der Fragen soll in diesem Kompaktseminar transparent gemacht werden und mit den Teilnehmern/innen im gemeinsamen Austausch beantwortet werden. Dabei geht es nicht darum, einen gemeinsamen Königsweg zu finden.

Vielmehr sollen die Teilnehmer/innen in die Lage versetzt werden, für die spezielle Situation der eigenen Kommune und ihrer Bedürfnisse die entsprechenden Fragen zu beantworten und einen individuellen Weg hin zu einer wirtschaftlichen und bedarfsorientierten Gebäudereinigung zu entwickeln.

Teilnehmende – an wen richtet sich das Webinar?
Fach- und Führungskräfte, die mit der Organisation und Optimierung der Reinigungsdienste im kommunalen Gebäudemanagement und anderen gebäudewirtschaftlichen Funktionsbereichen der Kommunen, Kreise und sonstigen (halb-)öffentlichen Körperschaften befasst sind.

Unterrichtsart
Web-Seminar

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "15. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren