Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 23.240 Weiterbildungskursen von 657 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Anders gerecht

Inhalt

Der Gerechtigkeit auf der Spur ? Tageswanderung am Fuße des Ruppelsteins

Seit ältesten mythologischenZeiten bis in die Gegenwartspielt Gerechtigkeiteine zentrale Rolle, sei es imLeben eines/-r Jeden, sei esin der Gesellschaft, im Staatoder zwischen Staaten. Dabeiist sie ein höchst facettenreicherBegriff, der seit jeherzwischen Menschen oderbeispielsweise Parteien kaumunterschiedlicher gefasstwerden könnte: Von der Gerechtigkeitbei den Vorsokratikern,die als Göttin und Wirkprinzip im wahrsten Sinne des Wortes die Welt zusammenhält,über die antike und mittelalterliche Philosophie bis hin zu zeitgenössischen Autorenwie John Rawls oder Michael Sandel. Die Bibel schließlich erzählt von Gottes Gerechtigkeit,die eine Liebende ist - und beschreibt ihn als grundlegend anders gerecht. Was also ist 'gerecht'?Thesen und Meinungen von heute treffen auf Theorien und Mythen von damals…Tageswanderung rund um Börfink am Fuße des Ruppelsteins mit Kurzvorträgen undGesprächen; hierbei verpflegen wir uns selbst.Soweit möglich, bitte Smartphone mitbringen.

Anmeldung ist erforderlich!

Zielgruppe: Evangelische Erwachsenenbildung

Referent/in: Oliver Weidermann

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
08.07.21 10:00 - 16:00 Uhr Ganztägig
Do.
10  55469 Simmern/Hunsrück

Wanderparkplatz hinder der ?Alten Mühle?,

Dorfstraße 33, 54422 Börfink

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "15. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren