Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 23.644 Weiterbildungskursen von 654 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Wirkungsbewusste Kommunikation / für Frauen im Ehrenamt /Bildungsfreistellung

Inhalt

Wirkungsbewusste Kommunikation
für Frauen im Ehrenamt
Bildungsfreistellung

Erfolgreiche Kommunikation teilt nicht einfach Inhalte mit - sie entfaltet beim Adressaten eine Wirkung. In diesem dreiteiligen Modul lernen Sie, mit welcher Sprache Sie Menschen kognitiv und emotional erreichen: Bei öffentlichen Reden oder dann, wenn Sie klar und kraftvoll Stellung beziehen wollen. Praktische Strategien aus der aktuellen Embodiment-Forschung unterstützen Sie dabei, diese Fertigkeiten später auch in herausfordernden Situationen anwenden zu können.

Zwischen den Präsenztagen stehen Ihnen Materialien, Übungen und ein unterstützendes Netzwerk in der vhs.cloud zur Verfügung. Bitte planen Sie für die Online-Phase circa eine Stunde wöchentlich ein.
Der Onlinekurs steht Ihnen auch noch bis drei Monate nach Kursende zur Verfügung.
Vor oder während des Kurses erhalten Sie eine Einführung in die Nutzung der vhs.cloud. Bitte bringen Sie Ihr Tablet oder Laptop mit, bei Bedarf stellen wir für die Dauer des Kurses Übungsgeräte zur Verfügung.

Der Kurs ist als Bildungsfreistellungsmaßnahme anerkannt (Anerkennungsziffer: 534/0501/20). Sie müssen den Bildungsurlaub spätestens sechs Wochen vor Kursbeginn bei Ihrem Arbeitgeber beantragen. Weitere Informationen erhalten Sie bei Daniele Darmstadt, Tel.: 06132 787-7103.

Es handelt sich um eine Kooperationsveranstaltung mit der Gleichstellungsstelle des Landkreises Mainz-Bingen, der Gleichstellungsbeauftragten der Verbandsgemeinde Sprendlingen-Gensingen und dem Verband der Volkshochschulen Rheinland-Pfalz.

Zielgruppe:
Erwachsene allgemein

Förderungsart
Bildungsurlaub (Bildungsfreistellung) i
Zielgruppe
Frauen (Teilnehmende)
Ehrenamt (Teilnehmende)

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
17.03.21 - 29.04.21 09:00 - 16:00 Uhr GanztägigB Bildungsfreistellung
Mi. und Do.
50  Kreuznacher Str. 20
55576 Sprendlingen
D

max. 10 Teilnehmer

Sprendlingen, Schulungszentrum links

Referent/in: Claudia Christ

Treffen: 3

Weitere Infos vom Anbieter

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "15. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren