Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 23.488 Weiterbildungskursen von 650 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Social-Media-Tricks für Facebook

Inhalt

Social-Media-Tricks für Facebook

Zielgruppe: lokale Unternehmer sowie Marketing-Verantwortliche aus lokalen Unternehmen oder Organisationen, die durch Social Media neue Kunden erreichen wollen
Voraussetzungen: Kenntnisse im Umgang mit Facebook, ein privates Facebook-Profil, eine eigene Facebook-Seite
Inhalt: Viele Unternehmer wissen, dass sie "mehr auf Social Media machen sollten", aber sind überwältigt von den Möglichkeiten. Sie wissen nicht, wo sie anfangen sollen, was sie posten sollen und wie ihre Beiträge überhaupt Likes und Kommentare bekommen. Und wie kommt man durch Social Media überhaupt an kaufkräftige Kunden?
Mit dem richtigen Prozess und erprobten Werkzeugen kann jeder Unternehmer Social Media meistern und online mehr Kunden anziehen. In diesem Seminar lernen die Teilnehmer erprobte Strategien für Facebook, die sofort umsetzbar sind. Am Ende des Seminars geht jede Teilnehmerin/jeder Teilnehmer mit einer Social-Media-Strategie nach Hause und wird nun wissen, was seine Fans sehen wollen und wie er diese Inhalte erstellt - und zwar 100 Prozent zeiteffektiv und ohne Stress.

  • Social Media fängt im Kopf an: Warum Ihre Social-Media-Präsenz nicht den gewünschten Erfolg bringt und warum ein Umdenken nötig ist
  • Wie man seine Social-Media-Profile auf Erfolg programmiert
  • Social-Media-Diagnose für Ihr Unternehmen: Wir analysieren live die Social-Media-Auftritte der Seminarteilnehmer und geben individuelle und sofort umsetzbare Tipps an die Hand
  • Raus aus der "Was-soll-ich-nur-posten"-Falle ... und rein in die Content-Matrix, mit der Ihnen nie die Ideen ausgehen! Inkl. Posting-Ideen für Ihr Unternehmen (mit Live-Themen-Findung)
  • Wie man die Inhalte für Social Media zeiteffektiv plant und veröffentlicht - ganz ohne Stress: die besten Tools aus dem Praxis-Alltag eines Social-Media -Managers
  • Spezial: Instagram als Alternative zu Facebook? Unterschiede und Möglichkeiten
  • Ihr individueller Aktionsplan: Viel gelernt, viel geplant - mit Ihrem individuellen Aktionsplan fangen Sie sofort mit der Umsetzung Ihrer Social-Media-Strategie an.

    Zielgruppe:
    keine Zielgruppe

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
22.04.21 - 24.04.21 17:30 - 20:45 Uhr Abends
Do. und Sa.
180  Karmeliterplatz 1
55116 Mainz
D

max. 12 Teilnehmer

B 2.03; vhs-Haus

Referent/in: Andrea Leick

Treffen: 2

Weitere Infos vom Anbieter

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "15. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren