Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 23.644 Weiterbildungskursen von 654 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Leitung und Führung konstruktiv gestalten/ Reflektionstage

Inhalt

Leitung und Führung konstruktiv gestalten
Reflektionstage
Blended Learning-Kurs

Wer Leitungsaufgaben übernommen hat, muss sich täglich neuen Herausforderungen stellen. Die Gestaltung der eigenen Führungsrolle, der Umgang mit Hierarchien, die Beziehung zum Team und die Organisation der vielfältigen Aufgaben sind dabei wichtige Themen.
In diesem Kurs haben Kita-Leitungen die Möglichkeit, persönliche Fallbeispiele und Anliegen zu bearbeiten. Systematisch werden sowohl das praktische Expertentum der gesamten Gruppe, als auch das unabhängige Feedback und das Hintergrund- und Methodenwissen der Supervisorin genutzt.

Zwischen den Präsenztagen stehen Ihnen Materialien, Übungen und ein unterstützendes Netzwerk in der vhs.cloud zur Verfügung. Wenn Sie noch keinen Account haben, registrieren wir Sie und senden Ihnen die Zugangsdaten zu. Sie benötigen einen Computer/Laptop, eventuell eine Kamera/WebCam, Headset bzw. Kopfhörer/Mikrofon sowie eine stabile Internetverbindung.

Lerninhalte: Anleitung zu systematischer Vorklärung von persönlichen Fallbeispielen und Anliegen / Praxisberatung in der Gruppe mit erlebnisaktivierenden Methoden, beispielsweise diagnostizierendes, experimentierendes und trainierendes Rollenspiel, Psychodrama, Aufstellung, Brainstorming, geleitetes Feedback / Methoden aus dem lösungsorientierten Coaching und Anleitung zum Selbstcoaching / Aufbereitung der Lernerfahrung für alle Teilnehmenden durch Sharing und Ergänzung theoretischer Hintergründe

Zielgruppe: Fachkräfte aus Krippen, Kitas und Horten in der stellvertretenden Leitung, Gruppenleitung oder diejenigen, die eine Führungsrolle in der Einrichtung innehaben und bereits an einer grundlegenden Leitungsqualifikation teilgenommen haben.

Profitieren Sie von Fördermöglichkeiten. Lassen Sie sich zu Bildungsprämie und QualiScheck beraten: 06132 787-7103. Anträge für den QualiScheck müssen bis spätestens einen Monat vor Kursbeginn gestellt werden.

Zielgruppe:
Erwachsene allgemein

Unterrichtsart
Blended Learning

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "15. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren