Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 23.337 Weiterbildungskursen von 657 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Finanzbuchhalter/-in (IHK) ab Modul II

Inhalt

NEU: der bewährte Lehrgang im Online-Format!

Finanzbuchhalter sind Spezialisten im betrieblichen Rechnungswesen. Sie verfügen über Kenntnisse und Fertigkeiten für die qualifizierte Sachbearbeitung bis hin zur Vorbereitung des Jahresabschlusses. Sie verfügen darüber hinaus über gute Basiskenntnisse der betrieblichen Steuern.

https:/­/­www.­youtube.­com/­embed/­P-PGvxdE_04 <https:/­/­www.­youtube.­com/­embed/­P-PGvxdE_04>- Finanzbuchhaltung II -Vertiefung

  • Jahresabschluss
  • Betriebliche Steuern: Umsatzsteuer
  • Betriebliche Steuern: Ertragsteuern
  • Abschlussmodul
    Voraussetzung: Vorkenntnisse entsprechend des Moduls Finanzbuchhaltung I - Grundlagen müsen vorhanden sein.

Für die Kursteilnahme wird außerdem die Bereitschaft zu eigenverantwortlichem, selbständigem Lernen auch außerhalb des Unterrichts und zu aktiver Mitgestaltung des Studiums vorausgesetzt.

Das Blended-Learning-Konzept ist eine Mischung aus Präsenzlernen und Online-Lernen. Verschiedene Lernformen ergänzen sich und führen Sie zum Erfolg. Knapp die Hälfte des Lernens findet online statt. Sie haben damit die Möglichkeit, sich zeit- und ortsunabhängig mit den Inhalten der Weiterbildung zu beschäftigen. Sie lernen in Präsenzworkshops, im Rahmen von Online-Tutorien und in der Modulabschlussphase.

  • Präsenzworkshops: Vermittlung von Grundlagenwissen, Vortrag, Diskussion, Übungen
  • Online-Tutorien: Vertiefung und Übung: Lernvideos, Lerntexte, Diskussion im Forum, Webinare, Bearbeitung von Wochenaufgaben, Betreuung durch den Online-Tutor
  • Modulabschlussphase: Lernerfolgskontrolle über Multiple-Choice-Aufgaben.

    Ansprechpartner: Vicky Hammes
    Telefon: +49.261.3047115
    Fax: +49.261.3047123
    Email: hammes@ihk-akademie-koblenz.de

    Zertifikat
Sonstiges Merkmal
Finanzbuchhalter/in [privatrechtlich] i

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
14.04.21 - 03.12.21 08:30 - 18:45 Uhr Ganztägig
Mi. und Fr.
2760 
Ratenzahlung durch Lastschrifteinzug möglich
Josef-Görres-Platz 19
56068 Koblenz

max. 13 Teilnehmer

Dauer: mehr als 6 Monate bis 1 Jahr

Mindestteilnehmer: 5

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "15. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren