Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 23.310 Weiterbildungskursen von 656 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Online-Kurs: Progressive Muskelentspannung für mehr Gelassenheit im (Berufs-)Alltag

Inhalt

"Zähne zusammen beißen, Augen zu und durch, alles im Griff haben" - Bei Stress und Belastungsgefühlen verspannt der ganze Körper. Durch eine Lockerung der Muskulatur kann sich wieder ein Ruhegefühl einstellen.Die Progressive Muskelrelaxation ("fortschreitende Muskelentspannung") ist dabei eine bewährte Entspannungsmethode, die in den 30er Jahren von dem amerikanischen Arzt und Physiologen Edmund Jacobson entwickelt wurde. Muskelpartien werden nacheinander fortschreitend ("progressiv") gezielt angespannt, die Spannung wird kurz gehalten und dann wieder gelöst. Dem entspannten Zustand wird zur Steigerung der Körperwahrnehmung nachgespürt. Im Kurs lernen Sie zuerst die Basisübungen im Liegen kennen, danach verschiedene Kurzformen und Übungsmöglichkeiten im Sitzen und Stehen. Anwendungsbereiche für die PMR sind u.a. Stressbewältigung und Entspannung, Besserung von Schlafstörungen, Schmerzbeeinflussung, effektiveres Lernen usw. So können Sie in den Kursstunden Kraft tanken, sich erholen und Herausforderungen im (Berufs-)Alltag gestärkt begegnen. Mit einem Handout für jede Stunde können Sie das Training in Ruhe zu Hause durchführen und vertiefen.

Unterrichtsart
E-Learning

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "15. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren