Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 23.220 Weiterbildungskursen von 654 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Microsoft Office 2019 - für Umsteiger - Anwendertraining

Inhalt

Beschreibung:
Dieses Seminar richtet sich an Teilnehmer, die sich mit der neuen Benutzeroberfläche und den Programmen vertraut machen wollen. Die Neuerungen in der Microsoft Office 2019 Programmsuite sind Inhalt dieses Seminars.

Dieses Seminar ist ein Angebot der PC-COLLEGE - Gruppe.

Inhalt:
Überblick in Office 2019, die Benutzeroberfläche
Erfahrungen beim Umstieg von Vorversionen bzw. anderen Office Produkten
Umstieg in die neue Arbeitsumgebung der Office Programme
Neue Workflows und Dokumentenformate
Die Multifunktionsleiste, der Datei-Bereich
Speichern in OnDrive
Word 2019 (z.B. Live-Vorschau, Formatvorlagen, Grafikbearbeitung, PDF-Bearbeitung, SmartArts, Umgang mit Serienbriefen etc.)
Excel 2019 (z.B. Listenverarbeitung, Datenanalyse, Slicer und Pivot-Tabellen, Vorlagen, Layout-Ansicht)
PowerPoint 2019 (Kapitelmäßige Strukturierung der Präsentation, ausgefeilte Fotoeffekte, Video-Funktionen, neue Ansichten, PowerPoint Web Apps)
Outlook 2019 (Neue Ansichten, Filter und Suchfunktionen, Neuigkeiten: E-Mail, Kalender, Kontakte und Termine)
Tipps und Tricks, Fragen aus der Praxis aufarbeiten
Optional: Überblick Windows 10

Voraussetzungen:
Sie sollten über Kenntnisse und Erfahrungen aus einer Microsoft Office - Vorgängerversion verfügen.

Abschluss: PC-COLLEGE Zertifikat

Termine

Für dieses Angebot sind momentan 10 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
25.01.21 - 27.01.21 09:00 - 16:00 Uhr Ganztägig
Mo., Di. und Mi.
1059 
inkl. Pausenverpflegung und Unterlagen
Pastor-Klein-Str. 17
56073 Koblenz

max. 8 Teilnehmer

3 Termine

Weitere Kursinfos und Anmeldung

15.02.21 - 17.02.21 09:00 - 16:00 Uhr Ganztägig
Mo., Di. und Mi.
s.o.
1059 
inkl. Pausenverpflegung und Unterlagen
s.o.

max. 8 Teilnehmer

3 Termine

Weitere Kursinfos und Anmeldung

22.03.21 - 24.03.21 09:00 - 16:00 Uhr Ganztägig
Mo., Di. und Mi.
s.o.
1059 
inkl. Pausenverpflegung und Unterlagen
s.o.

max. 8 Teilnehmer

3 Termine

Weitere Kursinfos und Anmeldung

12.04.21 - 14.04.21 09:00 - 16:00 Uhr Ganztägig
Mo., Di. und Mi.
s.o.
1059 
inkl. Pausenverpflegung und Unterlagen
s.o.

max. 8 Teilnehmer

3 Termine

Weitere Kursinfos und Anmeldung

17.05.21 - 19.05.21 09:00 - 16:00 Uhr Ganztägig
Mo., Di. und Mi.
s.o.
1059 
inkl. Pausenverpflegung und Unterlagen
s.o.

max. 8 Teilnehmer

3 Termine

Weitere Kursinfos und Anmeldung

07.06.21 - 09.06.21 09:00 - 16:00 Uhr Ganztägig
Mo., Di. und Mi.
s.o.
1059 
inkl. Pausenverpflegung und Unterlagen
s.o.

max. 8 Teilnehmer

3 Termine

Weitere Kursinfos und Anmeldung

12.07.21 - 14.07.21 09:00 - 16:00 Uhr Ganztägig
Mo., Di. und Mi.
s.o.
1059 
inkl. Pausenverpflegung und Unterlagen
s.o.

max. 8 Teilnehmer

3 Termine

Weitere Kursinfos und Anmeldung

02.08.21 - 04.08.21 09:00 - 16:00 Uhr Ganztägig
Mo., Di. und Mi.
s.o.
1059 
inkl. Pausenverpflegung und Unterlagen
s.o.

max. 8 Teilnehmer

3 Termine

Weitere Kursinfos und Anmeldung

06.09.21 - 08.09.21 09:00 - 16:00 Uhr Ganztägig
Mo., Di. und Mi.
s.o.
1059 
inkl. Pausenverpflegung und Unterlagen
s.o.

max. 8 Teilnehmer

3 Termine

Weitere Kursinfos und Anmeldung

27.09.21 - 29.09.21 09:00 - 16:00 Uhr Ganztägig
Mo., Di. und Mi.
s.o.
1059 
inkl. Pausenverpflegung und Unterlagen
s.o.

max. 8 Teilnehmer

3 Termine

Weitere Kursinfos und Anmeldung

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "15. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren