Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 22.141 Weiterbildungskursen von 621 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Microsoft 365 - MS-100T00 - Microsoft 365 Identity and Services

Inhalt

Beschreibung:
Die drei zentralen Elemente der Microsoft 365-Unternehmensverwaltung:

  • Microsoft 365 Tenant and Service management (Mandanten- und Dienstverwaltung)
  • Office 365 Management
  • Microsoft 365 Identity Management

In der Microsoft 365-Mandanten- und Dienstverwaltung untersuchen Sie alle Schlüsselkomponenten, die beim Entwerfen Ihres Microsoft 365-Mandanten geplant werden müssen. Nach Abschluss dieser Planungsphase erfahren Sie, wie Sie Ihren Microsoft 365-Mandanten konfigurieren, einschließlich Ihres Organisationsprofils, der Mandantenabonnementoptionen, der Komponentendienste, der Benutzerkonten und Lizenzen sowie der Sicherheitsgruppen. Abschließend lernen Sie, wie Sie Ihren Mandanten verwalten. Dazu gehören die Konfiguration von Mandantenrollen und die Verwaltung des Zustands und der Dienste Ihres Mandanten.

Wenn Ihr Microsoft 365-Mandant jetzt fest installiert ist, werden Sie die wichtigsten Komponenten der Office 365-Verwaltung untersuchen. Hier starten wir mit einem Überblick über die Office 365-Produktfunktionen, einschließlich Exchange Online, SharePoint Online, Microsoft Teams, zusätzlicher Produktressourcen und Geräteverwaltung. Anschließend wechseln wir zur Konfiguration von Office 365, wobei der Schwerpunkt auf der Konfiguration der Office-Clientkonnektivität zu Office 365 liegt. Abschließend untersuchen wir, wie Office 365 ProPlus-Bereitstellungen verwaltet werden, von benutzergesteuerten Clientinstallationen bis hin zu zentralisierten Office 365 ProPlus-Bereitstellungen. In diesem Abschnitt erfahren Sie, wie Sie Office Telemetry und Microsoft Analytics konfigurieren.

Der Kurs schließt mit einer eingehenden Prüfung der Microsoft 365-Identitätssynchronisierung mit Schwerpunkt auf Azure Active Directory Connect ab. Sie lernen nun, wie Sie Azure AD Connect planen und implementieren, synchronisierte Identitäten verwalten und die Kennwortverwaltung in Microsoft 365 mit Hilfe der Multi-Faktor-Authentifizierung und der Self-Service-Kennwortverwaltung implementieren. Dieser Abschnitt enthält einen umfassenden Überblick über die Implementierung von Anwendungen und den externen Zugriff. Sie erfahren, wie Sie Anwendungen in Azure Active Directory hinzufügen und verwalten, einschließlich der Konfiguration von Anwendungen mit mehreren Mandanten. Im Anschluss zeigen wir Ihnen, wie Sie den Azure AD-Anwendungsproxy konfigurieren, einschließlich der Installation und Registrierung eines Connectors und der Veröffentlichung einer lokalen App für den Remotezugriff. Zum Schluss schauen wir uns an, wie Sie Lösungen für den externen Zugriff entwerfen und verwalten. Dies umfasst Richtlinien zur Lizenzierung für die Azure AD B2B-Zusammenarbeit, das Erstellen eines kollaborativen Benutzers sowie die Fehlerbehebung bei einer B2B-Zusammenarbeit.

Dieses Seminar kann zur Vorbereitung auf die Prüfung MS-100: Microsoft 365 Identity and Services besucht werden.

Bitte beachten Sie das für die Zertifizierung zum "Microsoft 365 Certified: Enterprise Administrator Expert" eine weitere Prüfung (MS-101) nötig ist.

Schulungsprache: Deutsch
Schulungsunterlage: Englisch

Prüfungsgebühren sind nicht im Kurspreis inklusive.

Diese Ausbildung führen wir in Kooperation mit der cmt Computer- & Management Trainings GmbH mit zertifizierten Trainern durch.

Inhalt:
Modul 1: Entwerfen Ihres Microsoft 365-Mandanten

  • Planen von Microsoft 365 in Ihrer lokalen Infrastruktur
  • Planen Ihrer Identitäts- und Authentifizierungslösung
  • Planen Sie Ihr Service-Setup
  • Planen Sie Ihre hybride Umgebung
  • Planen Sie Ihre Migration zu Office 365

Modul 2: Konfigurieren Ihres Microsoft 365-Mandanten

  • Planen Ihrer Microsoft 365-Erfahrung
  • Konfigurieren Ihrer Microsoft 365-Erfahrung
  • Verwalten von Benutzerkonten und Lizenzen in Microsoft 365
  • Verwalten von Sicherheitsgruppen in Microsoft 365
  • Implementierung Ihrer Domain Services
  • Nutzung von FastTrack- und Partnerdiensten

Modul 3: Übung 1 - Konfigurieren Ihres Microsoft 365-Mandanten

  • Übung 1 - Richten Sie einen Microsoft 365-Testmandanten ein

Modul 4: Verwalten Ihres Microsoft 365-Mandanten

  • Konfigurieren von Mandantenrollen
  • Verwaltung von Mietergesundheit und -diensten

Modul 5: Übung 2 - Verwalten Ihres Microsoft 365-Mandanten

  • Übung 1 - Verwaltungsdelegation verwalten
  • Übung 2 - Konfigurieren der Office 365-Nachrichtenverschlüsselung (OME)
  • Übung 3 - Überwachen und Beheben von Problemen mit Office 365

Modul 6: Office 365-Übersicht

  • Exchange Online-Übersicht
  • SharePoint Online-Übersicht
  • Teamübersicht
  • Übersicht über zusätzliche Ressourcen
  • Übersicht über die Geräteverwaltung

Modul 7: Übung 3 - Office 365 - Übersicht

  • Übung 1 - Exchange Online-Übersicht
  • Übung 2 - SharePoint Online-Übersicht
  • Übung 3 - Teamübersicht

Modul 8: Konfigurieren von Office 365

  • Übersicht über den Office 365-Client
  • Konfigurieren der Office Client-Konnektivität zu Office 365

Modul 9: Verwalten von Office 365 ProPlus-Bereitstellungen

  • Verwalten benutzergesteuerter Client-Installationen
  • Verwalten von Centralized Office 365 ProPlus-Bereitstellungen
  • Konfigurieren der Office-Telemetrie
  • Konfigurieren von Microsoft Analytics

Modul 10: Übung 4 - Verwalten von Office 365 ProPlus-Installationen

  • Übung 1 - Vorbereiten einer von Office 365 ProPlus verwalteten Installation
  • Übung 2 - Verwalten einer zentralen Office 365 ProPlus-Installation
  • Übung 3 - Bereitstellen und Konfigurieren von Office-Telemetriekomponenten

Modul 11: Planen und Implementieren der Identitätssynchronisation

  • Einführung in die Identitätssynchronisation
  • Planen von Azure AD Connect
  • Implementieren von Azure AD Connect
  • Verwalten synchronisierter Identitäten
  • Passwortverwaltung in Microsoft 365

Modul 12: Übung 5 - Implementieren der Identitätssynch

Voraussetzungen:

  • Abschluss eines rollenbasierten Administratorkurses wie Messaging, Teamwork, Sicherheit und Compliance oder Zusammenarbeit.
  • Kompetentes Verständnis von DNS und grundlegende Funktionserfahrung mit Microsoft 365-Diensten.
  • Ein kompetentes Verständnis der allgemeinen IT-Praktiken.

Abschluss: PC-COLLEGE Zertifikat

Termine

Für dieses Angebot sind momentan 4 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
04.10.21 - 08.10.21 09:00 - 16:00 Uhr Ganztägig
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
2737 
inkl. Pausenverpflegung und Schulungsunterlagen
Pastor-Klein-Str. 17
56073 Koblenz

max. 8 Teilnehmer

5 Termine

Weitere Kursinfos und Anmeldung

29.11.21 - 03.12.21 09:00 - 16:00 Uhr Ganztägig
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
s.o.
2737 
inkl. Pausenverpflegung und Schulungsunterlagen
s.o.

max. 8 Teilnehmer

5 Termine

Weitere Kursinfos und Anmeldung

21.02.22 - 25.02.22 09:00 - 16:00 Uhr Ganztägig
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
s.o.
2737 
inkl. Pausenverpflegung und Schulungsunterlagen
s.o.

max. 8 Teilnehmer

5 Termine

Weitere Kursinfos und Anmeldung

25.04.22 - 29.04.22 09:00 - 16:00 Uhr Ganztägig
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
s.o.
2737 
inkl. Pausenverpflegung und Schulungsunterlagen
s.o.

max. 8 Teilnehmer

5 Termine

Weitere Kursinfos und Anmeldung

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "26. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren