Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 19.789 Weiterbildungskursen von 706 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Pigmente und Pinselgeschichten

Inhalt

Kreatives Gestalten mit Farben

Bereits als Säugling erkundet der Mensch sich selbst, erlebt erste Beziehungen und erforscht die Welt. Sobald kindliche Hände mit Farben umgehen können, hinterlassen sie damit Spuren: Das Kind zeigt, dass es da ist! Kreatives Gestalten mit Farben bietet Kindern unterschiedlichsten Alters Möglichkeiten, das auszudrücken, was sie beschäftigt. ErzieherInnen können diesen Lernprozess im aufmerksamen Umgang mit dem malenden Kind fördern: Sie können mit geeigneten Angeboten das Kind darin unterstützen, seine Themen in Farbe und Form auszudrücken und so sich selbst und die Welt verstehen zu lernen. Werden Sie in diesem Seminar auch selbst mit Farbe und Pinsel aktiv!

  • Herstellung kindgerechter Farben * Kenntnis über die Wirkung von Farben * Maltechniken mit Kindern von unter drei bis zur Grundschulzeit * Farben und Formen in der kindlichen Entwicklung * Künstlerisches Gestalten als Gemeinschaftsprozess und Gruppenaktionen * Zugang zum experimentellen, spielerischen Malen finden *Abstimmung von Malangeboten auf die kindliche Entwicklung und Themen

Dozent/in: Regina Baas
Erzieherin, Tätigkeit in verschiedenen (sonder-) pädagogischen Bereichen, seit vielen Jahren selbständige Tätigkeit in der Erwachsenenbildung, Leiterin von Kinderkursen und Schulprojekten, freischaffende Künstlerin.

Eva Weber
Erzieherin, Natur- und Umweltpädagogin, Freizeitpädagogin in einer Ganztageshauptschule, seit vielen Jahren in der freien Kinder- und Jugendarbeit tätig.

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
05.07.21 - 06.07.21 09:00 - 17:00 Uhr Ganztägig
Mo. und Di.
258  76829 Landau in der Pfalz

Prot. Bildungszentrum Butenschoen-Haus

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "18. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren