Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 20.754 Weiterbildungskursen von 708 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Hoffentlich fliegt's uns nicht um die Ohren

Inhalt

Experimentieren und naturwissenschaftliches Forschen

Kinder sind von Natur aus wissbegierig. Sie lieben das Erforschen von Umwelt, Natur und Alltagsphänomenen und drängen darauf, das Wahrgenommene verstehen und einordnen zu können. Warum schwimmt oder sinkt ein Gegenstand? Wie kann ein tonnenschweres Flugzeug fliegen? Warum reagiert Backpulver mit Essig, indem es Schaum produziert? Bereits kleine naturwissenschaftliche Experimente veranschaulichen solche Phänomene ohne viel Aufwand. Sie können gemeinsam mit den Kindern vorbereitet und durchgeführt werden. Die benötigten Materialien sind in der Kita/Schule leicht zu beschaffen. So wird die Freude am Forschen angeregt und die Kinder erhalten einen spielerischen Zugang zu naturwissenschaftlichen Erkenntnissen.

  • Anleitung zum didaktischen Aufbau von Versuchsfolgen * Erklärungen zu naturwissenschaftlichen Grundlagen * Anregungen zur altersgemäßen Aufbereitung von Inhalten * Ideen zur praktischen Umsetzung * Eigenes Experimentieren und Forschen

Dozent/in: Thomas Klingseis
Dipl. Biologe, freiberuflich mit dem eigenen Profil "bio-scouting" (Naturkunde vermitteln), Natur- und Walderzieher, Museumspädagogik, Bildung für nachhaltige Entwicklung, Schwerpunkte: Kinder in den Wald/Waldkindergarten - Naturwissenschaften im Kindergarten.

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
10.11.21 09:00 - 17:00 Uhr Ganztägig
Mi.
129  76829 Landau in der Pfalz

Prot. Bildungszentrum Butenschoen-Haus

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "18. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren