Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 19.789 Weiterbildungskursen von 706 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Heute schon getanzt?

Inhalt

Der Tanz als kreativer Entwicklungsbegleiter

Bewegung ist die erste Wahrnehmungs- und Ausdrucksform von Kindern. Die intrinsische Motivation, sich zu Musik zu bewegen, können wir aufgreifen, fördern und in tänzerischen Elementen zum Ausdruck bringen. Dabei lassen sich die kreativen Ideen der Kinder spielerisch mit gezielten Körper- und Bewegungsübungen verbinden. In diesem Seminar lernen Sie aus dem Selbsterleben, Bewegung für Kinder kreativ zu gestalten und erarbeiten verschiedene Methoden der kindgerechten Tanzvermittlung. So können Sie das Erfahrene und Erlernte gut in Ihre Arbeit übertragen und mit eigenen Ideen erweitern.

  • Kreativer Kindertanz * Kindgerechte Tanzvermittlung * Grundlagen der frühkindlichen Bewegungsentwicklung * Bewegungsideen aufgreifen, weiterentwickeln und in Gestaltung bringen * Kinderlieder in Bewegung * Einsatz unterschiedlicher Tanzmusik

Dozent/in: Nira Priore Nouak
Contemporary Dance Education (M.A.) an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Frankfurt, Lern- und Entwicklungsbegleiterin in Hamburg, Projektleitung Weiterbildung KitaTanz, Dozentin und Referentin in Bildungs- und Fortbildungskontexten, Schwerpunkte: somatische Körperarbeit und Tanz- und Improvisationstechniken. Seit 2016 Leiterin der Tanzvermittlung für das Hessische Staatsballett.

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
12.07.21 09:00 - 17:00 Uhr Ganztägig
Mo.
129  67059 Ludwigshafen am Rhein

Katholische Akademie
Heinrich Pesch Haus

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "18. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren