Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 19.619 Weiterbildungskursen von 612 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Fit von Kopf bis Fuß

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Inhalt

Ein Präventivtag für die Gesundheit

Unsere Gesundheit wird durch mentale Belastungen und hohe Ansprüche der Leistungsgesellschaft oft sehr in Mitleidenschaft gezogen. Auch die stete Be- und Überlastung am Arbeitsplatz gehören dazu. Wir achten zu wenig darauf, was uns unser Körper sagt und was er braucht. Das geht bei vielen Menschen im hektischen Alltag schnell unter. Doch wie schaffen wir es, trotz allem Stress und sorgenvollem Alltag ganzheitlich gesund zu bleiben? In diesem Seminar erfahren Sie, wie physische und geistige Gesundheit zusammenarbeiten und wie Sie Stresserkrankungen vorbeugen können. Wir nutzen viele kleine und einfache, praktische Übungen, die gut im Alltag umgesetzt werden können, damit Sie auch weiterhin von Kopf bis Fuß gesund bleiben!

  • Ganzheitliche Gesundheit * Brain-Fit-Übungen * Gesunder Rücken * Augenentspannung * Fußgymnastik

Dozent/in: Margit Gies-Gross
Staatlich geprüfte Gymnastik- und Sportlehrerin, Motopädagogin, Heilpraktikerin für Psychotherapie, Klinische Hypnotherapeutin, Referentin in der Fort- und Weiterbildung in den Bereichen frühkindliche Entwicklung, Stressprävention und Stressbewältigung, Coaching, eigene psychotherapeutische Praxis, Veröffentlichungen in der Fachpresse.

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
27.09.21 09:00 - 17:00 Uhr Ganztägig
Mo.
129  54293 Trier

Trägergesellschaft Bistum Trier TBT mbH
Robert Schuman Haus

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "26. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren