Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 23.546 Weiterbildungskursen von 659 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Das A-Z der Beobachtungs- und Entwicklungsbögen

Inhalt

Welches Beobachtungssystem passt zu unserer pädagogischen Haltung?

Ei-ne klein-ne Micki-maus…wer kennt nicht wenigsten einen Abzählvers, ein Fingerspiel oder einen Kniereiter auswendig? Auf den ersten Blick scheint Kinderlyrik - also Gedichte, Lieder und Fingerspiele - etwas zu sein, was vielen Kindern zwar Spaß macht, sie für ihre Entwicklung aber nicht zwangsläufig benötigen. Und doch sollte die Kinderlyrik in jeder Kindertageseinrichtung zum pädagogischen Alltag gehören. Denn die Beschäftigung mit Reimen erhöht die Sprachkompetenz und den Spaß an Sprache, die Kreativität im Umgang mit Wörtern, die Phantasie, die Konzentration und das Gemeinschaftsgefühl. In diesem Online Seminar erfahren Sie alles rund um das Thema Kinderlyrik. Neben den theoretischen Grundlagen befassen wir uns auch mit der Bedeutung von Kinderlyrik in Bezug auf die kindliche Sprachentwicklung und natürlich wird auch gemeinsam gereimt.

  • Definition Kinderlyrik *Bedeutung von Kinderlyrik für die kindliche Sprachentwicklung *Kindgerechter Zugang zum Reimen und Dichten *Einbezug von Kinderlyrik in den Alltag *Geeignete Bücherauswahl für Kinder mit wenig Deutschkenntnissen *Projektarbeit zum Thema Kinderlyrik

Dozent/in: Maike Goedert-Büttner
Staatlich geprüfte Wirtschaftsassistentin, staatlich anerkannte Erzieherin, selbständige Dozentin im Bereich der Konzeptentwicklung und des Qualitätsmanagements in Kindertagesstätten und OGS, Erfahrungswerte auf Träger- und Kommunalebene, mehrjährige Leitungserfahrung in KiTa und OGS, Autorin.

Unterrichtsart
E-Learning

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
24.03.21 09:00 - 17:00 Uhr Ganztägig
Mi.
95  76829 Landau in der Pfalz

Berufsbildungsseminar e.V.

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "15. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren