Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 15.915 Weiterbildungskursen von 671 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Good Morning Arbeitswelt, Zoom

Inhalt

Morgens halb 10 in der Arbeitswelt: Was der Tag wohl bringen mag? Was steht heute an?

Good Morning Arbeitswelt

Morgens halb 10 in der Arbeitswelt:
Was der Tag wohl bringen mag? Was steht heute an?
Gemeinsam mit Euch wollen wir uns Zeit für eine 30-minütige

Kaffeepause nehmen, Kraft tanken und uns für den Tag rüsten.

Termine:
23. November 2020
Anmeldeschluss ist am 18.11.2020

7. Dezember 2020
Anmeldeschluss ist am 02.12.2020

21. Dezember 2020
Anmeldeschluss ist am 16.12.2020

Die Teilnehmer*innen-Plätze sind begrenzt und
werden nach Anmeldeeingang vergeben.

So funktioniert die Anmeldung: Sende Deinen Namen und Deine Adresse an
arbeitswelt@bistum-speyer.de oder rufe uns an: 06232/102-316

Nach der Anmeldung senden wir Dir die Zugangsdaten zu unserem online-Tool von Zoom; es entspricht den europäischen Datenschutzrichtlinien.

Wir freuen uns auf Euch
Euer Team Kirche in der Arbeitswelt

Evangelische Arbeitsstelle Bildung und Gesellschaft,
Bistum Speyer



Anmeldung ist erforderlich!

Zielgruppe: Frauen, Männer

Referent/in: Sascha Müller, Andreas Welte

Unterrichtsart
E-Learning

Termine

Für dieses Angebot sind momentan 2 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
07.12.20 09:30 - 10:00 Uhr Vormittags
Mo.
kostenlos 67657 Kaiserslautern

Digital

21.12.20 09:30 - 10:00 Uhr Vormittags
Mo.
s.o.
kostenlos s.o.

Digital

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass Angebote in Volkshochschulen zulässig sind und unter Beachtung der Hygieneregelungen stattfinden. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren