Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 16.530 Weiterbildungskursen von 671 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Afrikanischer Trommelworkshop - auch für Anfänger/innen

Inhalt

Ein Workshop für alle, die Lust haben, sich auf die Rhythmik Afrikas und seiner Trommeln einzulassen. Die Grundschläge auf der Djembe werden erklärt, einfache Rhythmen werden Schritt für Schritt erlernt und beim gemeinsamen Trommeln vertieft. Durch das Achten auf die Bewegungen der Hände beim Trommeln und das aktive Erleben der Rhythmen bekommt der Kopf mal eine Pause von anderen Dingen. Lernen Sie die Lebensfreude Afrikas kennen, lassen Sie sich von dem schwungvollen und dynamischen Erlebnis in der Gruppe, den ansteckenden Rhythmen und der temperamentvollen Art von Moulaye Seck mitreißen. Inhalt: verschiedene Grundschläge auf der Djembe (Slap, Ton, Bass), einfache afrikanische Trommelrhythmen, neue motorische Impulse für die Hände.

Sonstiges Merkmal
Grundlagen (Lernzielniveau)
Vorkenntnisse (Lernzielniveau)

Termine

Für dieses Angebot sind momentan 3 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
28.02.21 15:00 - 18:00 Uhr WE Wochenende
So.
47  Theodor-Heuss-Ring 2
55232 Alzey
D

max. 15 Teilnehmer

KUZ Saal

Referent/in: Moulaye Seck

Treffen: 1

25.04.21 15:00 - 18:00 Uhr WE Wochenende
So.
s.o.
47  s.o.

max. 15 Teilnehmer

KUZ Saal

Referent/in: Moulaye Seck

Treffen: 1

04.07.21 15:00 - 18:00 Uhr WE Wochenende
So.
s.o.
47  s.o.

max. 15 Teilnehmer

KUZ Saal

Referent/in: Moulaye Seck

Treffen: 1

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass Angebote in Volkshochschulen zulässig sind und unter Beachtung der Hygieneregelungen stattfinden. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren