Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 15.805 Weiterbildungskursen von 665 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Storybags Nähen und Erzählen, Zoom-Meeting

Inhalt

Noah, Psalm 23 und mehr

Dieser Workshop findet als Zoom-Meeting statt. Bitte vorher anmelden, wir schicken Ihnen die Zugangsdaten und eine Anleitung zur Technik zu.
 
Es ist faszinierend, wenn man sieht, wie eine Geschichte mit dem Storybag zum Leben erwacht.
Der Storybag ist ein Stoffbeutel mit verschieden farbigen und gemusterten Lagen.

Beim Erzählen der biblischen Geschichte werden die Beutel wieder und wieder umgekrempelt, so dass stets ein neues Motiv vor den Augen der Zuhörenden erscheint. Es wirkt wie Zauberei, die Kombination von Zuhören und Zusehen weckt eine besondere Spannung bei Kindern und Erwachsenen. Alle sind gespannt, was da als nächstes enthüllt wird.

In unserem Workshop stellen wir das Prinzip der Storybags vor und werden auch ein Muster herstellen.

Heike Buhles wird nach einer kurzen Einleitung verschiedene Storybags vorstellen und aus der
Arbeit in der Praxis erzählen. Ebenso zeigt sie die Vor- und Nachteile verschiedener Stoffe und Größen auf.
Alle Teilnehmenden erhalten per Post die Materialien, um eine eigene Mustertasche selbst zu nähen. Beim zweiten Termin zeigen wir genau, wie das geht, wir sind live mit der Kamera bei Heike Buhles und sie beantwortet auch direkt Ihre Fragen.

Hier sehen Sie ein Video, in dem Heike Buhles die Schöpfungsgeschichte mit ihrer selbstgenähten Storybag erzählt: wie eine storybag funktioniert:

https:/­/­www.­youtube.­com/­watch?v=dTHxUI0I.­.­: 10.02.2021



Anmeldung ist erforderlich!

Zielgruppe: Familien, Frauen, MigrantInnen

Referent/in: Heike Buhles

Referent/in: Ute Dettweiler

Unterrichtsart
E-Learning

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
19.02.21 17:00 - 19:00 Uhr Abends
Fr.
20  Unionstraße 1
67657 Kaiserslautern

Heinz-Wilhelmy-Haus Kaiserslautern

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass Angebote in Volkshochschulen zulässig sind und unter Beachtung der Hygieneregelungen stattfinden. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren