Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 15.689 Weiterbildungskursen von 663 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Trüffel und Pralinés selbstgemacht

Inhalt


Selbstgemachte Trüffel und Pralinés - eine Besonderheit-ob auf Ihrem Adventsteller oder als Geschenk. Nach diesem Kurs werden Sie die sahnigen Köstlichkeiten - mit und ohne Alkohol- leicht in Ihrer eigenen Küche zubereiten können. Lernen Sie mehr über den Umgang mit Kuvertüre und der Verarbeitung dieser zartschmelzenden Verführung. Jeder Teilnehmer wird viel Gelegenheit zum Üben haben und die Rezepte sowie eine Menge Trüffel und Pralinés mit nach Hause nehmen. Es bleibt Ihnen überlassen, ob Sie damit Ihre Familie und sich verwöhnen oder liebe Menschen beschenken möchten.
Bitte mitbringen: Schürze, scharfes Messer, geruchsneutrales Schneidebrett, Handrührgerät, Geschirrhandtuch, Behälter für fertige Pralinés, Getränke nach Wunsch. Wer hat, bringt eine mittelgroße Metallschüssel und passenden Topf für ein Wasserbad sowie einen Teigschaber mit.
Den Kostenbeitrag von 12 Euro für die Lebensmittel zahlen Sie bitte vor Ort bei der Kursleiterin.
Wegen des Lebensmitteleinkaufs ist eine verbindliche Anmeldung bis ca. zwei Wochen vor Kursbeginn erwünscht.

Anmeldeschluss: 02.12.2020

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
09.12.20 18:00 - 22:00 Uhr Abends
Mi.
18  Weinstraße 132
67480 Edenkoben

max. 12 Teilnehmer

Paul-Gillet-RS+, Orientierungsstufengebäude, ehemals Hauptschule, Paul-Gillet-RS+, Orientierungsstufengebäude, Paul-Gillet-RS+, Orientierungsstufengebäude, Schulküche

Referent/in: Tanja Plickert

Treffen: 1

Weitere Infos vom Anbieter

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass Angebote in Volkshochschulen zulässig sind und unter Beachtung der Hygieneregelungen stattfinden. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren