Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 15.915 Weiterbildungskursen von 671 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Funktionelles Krafttraining

Inhalt

Funktionelles Krafttraining
Das funktionelle Training stellt eine sehr abwechslungsreiche Trainingsform dar. Mittels alltagsrelevanter und komplexerer Übungen (Beanspruchung mehrerer Muskelgruppen gleichzeitig) werden die sportmotorischen Grundfähigkeiten gesamtheitlich geschult. Der Fokus des Trainings liegt auf einer hohen Bewegungsqualität mit dem Kernelement der Verbesserung der Core-Stabilität und Koordination. Dies bildet das Fundament für ein verletzungsfreies ganzheitliches Kraft- und Ausdauertraining, sowohl mit dem eigenen Körpergewicht als auch unter Nutzung von freien Gewichten, instabilen Elementen und Kleingeräten. Die Trainingseinheit bietet ausreichend Zeit für ein gezieltes Aufwärmprogramm und ein umfangreiches Cool-Down, womit wir unsere allgemeine Beweglichkeit verbessern werden. Jede Übung ist variierbar, so dass individuelle Umstände berücksichtigt werden und jeder Kursteilnehmer nach seinem eigenen Maß gefordert und gefördert wird. Eine gewisse Grundfitness und körperlich weitgehende Beschwerdefreiheit sollte jedoch bestehen, da die Übungen durchaus schweißtreibend werden und wir gemeinschaftlich unsere körperlichen Grenzen erfahren wollen. Dies geschieht natürlich Schritt für Schritt, unter progressiver Steigerung und genauer Aufsicht des Kursleiters.
Bitte mitbringen: Sportkleidung , Hallensportschuhe, Handtuch, Getränk

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass Angebote in Volkshochschulen zulässig sind und unter Beachtung der Hygieneregelungen stattfinden. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren