Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 15.706 Weiterbildungskursen von 664 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Workshop Stressbewältigung mit Achtsamkeit und Entspannung in der vhs.cloud

Inhalt

Workshop Stressbewältigung mit Achtsamkeit und Entspannung in der vhs.cloud
Chronischer Stress führt nicht nur zu Gefühlen wie Hilfslosigkeit, Hektik oder Angst - er schwächt auch das Immunsystem und macht anfälliger für viele Krankheiten. Depressionen, Herzkreislauf-Probleme, Burnout und vermehrte Infektionen können die Folge sein. Im Workshop lernen Sie die Förderung von Stressbewältigungskompetenzen mit Hilfe des multimodales Stressmanagements. Zudem erhalten Sie Informationen und Übungen zu den drei Stressmanagement-Ebenen.

Kursinhalte sind unter anderem langfristige und kurzfristige Stressbewältigung, Befragung der eigenen Stressoren, Übung zu systematischem Problemlösen, sozial-kommunikative Kompetenzen, Resilienz, Übung Einstellungsänderung und positive Selbstinstruktion, Entspannungsverfahren und progressive Muskelentspannung (PME).

Hinweis: Dies ist ein von der Zentralen Prüfstelle Prävention anerkannter Präventionskurs. Bitte erkundigen Sie sich vorab bei Ihrer Krankenkasse, ob diese eine (anteilige) Kostenerstattung übernimmt.

Bitte mitbringen: Schreibstift, Gymnastikmatte, Getränk und Essen (bei Bedarf)

Unterrichtsart
E-Learning

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
06.03.21 - 07.03.21 09:00 - 12:30 Uhr WE Wochenende
Sa. und So.
90  Karmeliterplatz 1
55116 Mainz
D

max. 12 Teilnehmer

vhs-Haus; Innenstadt

Referent/in: Christoph Gabel

Treffen: 2

Weitere Infos vom Anbieter

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass Angebote in Volkshochschulen zulässig sind und unter Beachtung der Hygieneregelungen stattfinden. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren