Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 15.805 Weiterbildungskursen von 665 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Stellenbeschreibung und Anforderungsprofil

Inhalt

Erfahren Sie in diesem Seminar, wie eine genaue Stellenbeschreibung und ein abgeleitetes Anforderungsprofil zur Grundlage für ein persönlichkeitsorientiertes Personalmanagement wird.

Die richtige Besetzung für eine Stelle zu finden ist ein anspruchsvolles Ziel. Idealerweise passt die Persönlichkeit des Mitarbeiters zum Unternehmen, zum Team und zur Aufgabe. Darum ist bei der Stellenbesetzung darauf zu achten, wie seine Persönlichkeitsmerkmale, seine Motive, Ziele, Bedürfnisse und Grundorientierungen zum Anforderungsprofil passen.

Eine Methodik aus der Begabungs- und Berufsanalyse ist das sogg. Bochumer Inventar zur berufsbezogenen Persönlichkeitsbeschreibung (BIP), welches Fähigkeiten und Eigenschaften (skills) nach beruflicher Orientierung, Arbeitsverhalten, soziale Kompetenzen und psychischer Konstitution unterscheidet.

Neben diesem gut verständlichen psychologischen Erklärungsmodell wird in diesem Seminar die Fünf-Faktoren-Analyse vorgestellt, die eine Art "Konsens" in der Persönlichkeitsforschung darstellt. Angesprochen werden Kategorien, die für den beruflichen Erfolg maßgeblich sind. Dabei geht es darum, die Ausprägungen der grundlegenden Eigenschaften zu erkennen, um Mitarbeiter einstellen und gezielt fördern zu können.

Die in dem Seminar vorgestellten Methoden und Fragetechniken werden Ihnen helfen einzuschätzen, ob und wie der Kandidat bzw. die Kandidatin zu der in ihrem Unternehmen gelebten Teamkultur passt.- Neurobiologische Grundlagen, wie wir Menschen Informationen aufnahmen, bewerten und verarbeiten.

  • Übersicht der wichtigsten Typologien und Denkmuster.
  • Inhalte einer Stellenbeschreibung.
  • Gestaltung des Auswahlprozesses.
  • Struktur und Ablauf des Interviews.

    Ansprechpartner: Artur Laux
    Telefon: +49.261.3047175
    Fax: +49.261.3047179
    Email: laux@ihk-akademie-koblenz.de

    Teilnahmebescheinigung

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
18.03.21 08:30 - 16:30 Uhr Ganztägig
Do.
345  John-F.-Kennedy-Straße 13
55543 Bad Kreuznach

max. 8 Teilnehmer

Dauer: bis 3 Tage

Mindestteilnehmer: 3

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass Angebote in Volkshochschulen zulässig sind und unter Beachtung der Hygieneregelungen stattfinden. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren