Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 15.836 Weiterbildungskursen von 668 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Mit Überzeugung verkaufen

Inhalt

Um im Beruf des Verkäufers erfolgreich zu sein müssen Sie eine ordentliche Portion Überzeugungskraft mitbringen.

Erreichen Sie es, dass Sie potentielle Kunden von Ihrem Angebot überzeugen. Lernen Sie Verkaufsgespräche erfolgreich abzuschließen. Die Ihnen bekannten und vorhandenen Stärken nutzen Sie in der Kombination mit erworbenen Fertigkeiten und Methoden um Herausforderung im Verkauf zu meistern und auch in schwierigen Situationen erfolgreich zu sein.- Verkaufspsychologische und strategische Vorgehensweisen kennenlernen und nutzen

  • Die Facetten der Kommunikation; Sprache und Körpersprache erkennen und nutzen
  • Kennen und Beherrschen der Gesprächsregeln
  • Der systematischer Gesprächsaufbau
  • Unterschiedliche Phasen im Verkaufsgespräch
  • Vertrauen des Kunden gewinnen
  • Wege, die Lenkung im Gespräch zu bekommen
  • Fragetechnik verkaufsorientiert einsetzen
  • Akzeptanz und Sympathie durch aktives Zuhören
  • Kundenbezogene Produkt und Nutzenargumentation
  • Kaufwiderstände nutzen - Einwände richtig reagieren
  • Strategie und Taktik bei Preisgesprächen
  • Eigene Preiswiderstände erkennen
  • Abschlusstechniken einsetzen

    Ansprechpartner: Katharina Kunz
    Telefon: +49.261.3047130
    Fax: +49.261.3047121
    Email: kunz@ihk-akademie-koblenz.de

    Teilnahmebescheinigung

    Art: Fortbildung/Qualifizierung

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass Angebote in Volkshochschulen zulässig sind und unter Beachtung der Hygieneregelungen stattfinden. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren