Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 15.804 Weiterbildungskursen von 689 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Mit Freude und Erfolg informieren und verkaufen

Inhalt

Jedes Unternehmen ist vom Verkauf seiner Leistungen am Markt abhängig. Kunden können in der Regel unter mehreren Anbietern auswählen. Der Preis ist nur in wenigen Fällen für die Kaufentscheidung überwiegend ausschlaggebend. Die persönliche Beziehung des Verkäufers zum Kunden besonders wichtig. Das Verhalten im direkten Umgang mit immer anspruchsvolleren Kunden, die Vor-und Nachbereitung der Kundengespräche, eine kundenorientierte Gesprächsführung sowie eine souveräne Behandlung von Einwänden sind entscheidend für einen erfolgreichen Geschäftsabschluss.

Mit Freude als Verkäufer zu agieren, Menschen zu gewinnen und Dienstleistungen und Produkte zu verkaufen ist erlernbar. In diesem Seminar erfahren Sie, wie Sie sich Ihrer Fähigkeiten bewusst werden. Sie erarbeiten, wie Sie Begeisterung für Ihr Produkt und Ihr Unternehmen entwickeln und wie Sie auf der Grundlage Ihrer Stärken kundenorientiert kommunizieren. Trainieren Sie mit klarer Kommunikation und mit Einfühlungsvermögen leichter und schneller die Zustimmung Ihrer Kunden zu gewinnen und den Verkaufserfolg zu erreichen.

Professionell mit Kunden umgehen können ist Ihr wichtigstes Ziel. Sie agieren kundenorientiert, nutzen eine klare Gesprächsstruktur, argumentieren sicher. Preisverhandlungen führen Sie erfolgreich.- Wirkung einer positiven Kommunikation in Sprache und Körpersprache kennen

  • persönliche Wirkung steigern und einen positiven und nachhaltigen Eindruck hinterlassen
  • Gesetzmäßigkeiten der Gesprächsführung und der Verhandlungstechnik positiv nutzen
  • positive Grundeinstellung zum aktiven Verkaufen und zu den Playern im Verkaufsprozess finden
  • Motiviert, aufmerksam und ebenbürtig kommunizieren und dem Kunden von der Begrüßung bis zur Verabschiedung konsequent begegnen
  • Weiter denken und persönliche Kundenbeziehungen aufbauen und langfristig pflegen sowie
  • Preis- und Abschlussgespräche erfolgreich führen, Einwände behandeln - auch in schwierigen Situationen authentisch handeln.

Im Seminar werden durch Beispiele aus der Praxis die theoretischen Inhalte veranschaulicht. Durch realitätsnahe Rollenspiele lernen die Teilnehmenden sich und ihr Verhalten kennen. Sie erhalten in der Folge konstruktive Kritik und nutzen die Gelegenheit, ihre erworbenen Kenntnisse einzusetzen und ihre Fertigkeiten zu trainieren.

Ansprechpartner: Katharina Kunz
Telefon: +49.261.3047130
Fax: +49.261.3047121
Email: kunz@ihk-akademie-koblenz.de

Teilnahmebescheinigung

Art: Fortbildung/Qualifizierung

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
06.10.21 08:30 - 16:30 Uhr Ganztägig
Mi.
345  John-F.-Kennedy-Straße 13
55543 Bad Kreuznach

max. 10 Teilnehmer

Dauer: bis 3 Tage

Mindestteilnehmer: 3

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass Angebote in Volkshochschulen zulässig sind und unter Beachtung der Hygieneregelungen stattfinden. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren