Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 15.778 Weiterbildungskursen von 664 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

360°-Analyse: Lean-Management-Methoden nachhaltig nutzen

Inhalt

Lean Management und dessen Methoden im Allgemeinen und 5S im Besonderen sind betrieblichen Praktikern in Produktion und Verwaltung wohlvertraut. Die Potenziale sind klar und die Umsetzung erscheint einfach. Doch warum finden sich dann nicht überall flächendeckend aufgeräumte, sichere und standardisierte Arbeitsplätze? Warum wird so viel Zeit zum Suchen aufgewendet und warum sind viele Arbeitsplätze nicht ergonomisch optimiert? Bei der Suche nach Antworten auf diese Fragen stellt sich oft heraus, dass zu Lean-Management-Methoden wie 5S häufig nur einmalige Aktionen durchgeführt werden und erzielte Verbesserungen deshalb nicht dauerhaft erhalten bleiben und nicht weiterentwickelt werden. Mit der 360°-Analyse steht eine praxisorientierte Hilfestellung bereit, die es Führungskräften und Mitarbeitern erleichtert, die Nachhaltigkeit von 5S oder anderen Lean-Management-Methoden sicherzustellen.

Inhalt:

  • Vorstellung 360°-Analyse (Analysemethoden und Auswertungswerkzeug)
  • Voraussetzungen und Rahmenbedingungen
  • Ablauf und Aufwand der Umsetzung im Unternehmen
  • Präsentation kumulierter Ergebnisse bereits durchgeführter Analysen

Methoden:
Dieses Seminar findet online statt und wird mittels MS Teams durchgeführt. Den Einwahllink erhalten die Teilnehmer ca. 48 Stunden vor dem Seminar.

Zielgruppe:
Fach- und Führungskräfte

Dauer:
1 Modul à 120 Minuten

Termin:
Mittwoch, 24.03.2021 von 09:00 bis 11:00 Uhr

Unterrichtsart
Web-Seminar
E-Learning

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass Angebote in Volkshochschulen zulässig sind und unter Beachtung der Hygieneregelungen stattfinden. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren