Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 15.836 Weiterbildungskursen von 668 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Kennzahlen der Logistik ? heute und morgen

Inhalt

Die Teilnehmer erhalten einen umfassenden Einblick in die Logistik Kennzahlen. Ein Schwerpunkt dabei ist die Betrachtung heutiger Kennzahlen und deren Besonderheiten. Der weitere Schwerpunkt ist das Kennenlernen der Kennzahlenentwicklung von morgen. Hier wird aufgezeigt, dass Kennzahlen mehr sind als nur Zahlen, Daten und Fakten.

Insgesamt nehmen die Teilnehmer einen allumfassenden Einblick in die Welt der Kennzahlen mit und erhalten auch ein Einblick in die Welt des zukünftigen Logistikcontrollings. Langfristig ist es möglich mit dem Logistikcontrolling bedeutende Einsparungen im operativen Geschäft zu realisieren.Das Seminar behandelt die folgenden Inhalte:

Logistik und Kennzahlen

  • Definition Logistik und Logistik-Kennzahlen
  • allgemeiner Sinn und Arten von Kennzahlen

Die Kennzahlen heute

  • Chancen, Risiken und Herausforderungen von Kennzahlen
  • Operative Kennzahlen Logistik und deren Anwendungsbereiche und Beispiele
  • Strategische Kennzahlen Logistik und deren Anwendungsbereiche und Beispiele
  • Praxisfallstudie Logistik

Die Kennzahlenentwicklung morgen

  • Die zukünftige Entwicklung von Kennzahlen
  • Kennzahlensysteme und deren Bedeutung für die Zukunft
  • ROI, RL und ZVEI Kennzahlensystem
  • "Balanced Scorecard" als zukünftiges und strategisches Kennzahlensystem
  • Praxisbeispiel: Wie kommen wir zum Logistikcontrolling?

    Ansprechpartner: Sonja Pelz
    Telefon: +49.261.3047174
    Fax: +49.261.3047179
    Email: pelz@ihk-akademie-koblenz.de

    Teilnahmebescheinigung

    Art: Fortbildung/Qualifizierung

Termine

Für dieses Angebot sind momentan 2 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
23.04.21 08:30 - 16:30 Uhr Ganztägig
Fr.
345  Josef-Görres-Platz 19
56068 Koblenz

max. 12 Teilnehmer

Dauer: bis 3 Tage

Mindestteilnehmer: 3

26.06.21 08:00 - 15:00 Uhr WE Wochenende
Sa.
345  s.o.

max. 12 Teilnehmer

Dauer: bis 3 Tage

Mindestteilnehmer: 3

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass Angebote in Volkshochschulen zulässig sind und unter Beachtung der Hygieneregelungen stattfinden. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren