Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 17.382 Weiterbildungskursen von 703 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Der Natur auf der Spur

Inhalt

Auf der Suche nach dem Gold des Waldes

beschreibungwill, ihre Nutzung und Verarbeitung, ist herzlich zu den neuen ?Natur-Erlebnistagen? eingeladen!Bei einer Wanderung in den Wald suchen wir gemeinsam eines der kostbarsten Geschenke der Natur, das Baumharz der verschiedenen Nadelbäume.Wir sammeln es behutsam, lernen Neues über die Verwendung und Wirkung kennen und verarbeiten es anschließend zu einer besonderen und vielseitigen Heilsalbe. Die Veranstaltungen finden unter Berücksichtigung der aktuellen Corona-Hygienemaßnahmen statt ? bitte Mund-Nasenmaske mitbringen!Teilnehmerzahl: je nach Coronalage

Kooperationspartner:
Katholische Erwachsenenbildung Themenschwerpunkt Schöpfung
Mustorstrasse 2
54290 Trier


Dozent/in: Osiewacz, Trudi

Termine

Für dieses Angebot sind momentan 3 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
31.07.21 10:00 - 16:00 Uhr WE Wochenende
Sa.
25 
zzgl. höchstens 15 EUR Materialkosten, zahlbar vor Ort, (incl. Getränke, Zubehör, Zutaten, Raumnutzung, Rezept), ohne Verpflegung
Neunkirchener Straße 21
54550 Daun

Weitere Informationen

25.09.21 14:00 - 17:00 Uhr WE Wochenende
Sa.
s.o.
15 
zzgl. 6,00 EUR Materialkosten, zahlbar vor Ort, (incl. Getränke, Zubehör, Zutaten, Raumnutzung, Rezept)
s.o.

Weitere Informationen

06.11.21 14:00 - 17:00 Uhr WE Wochenende
Sa.
s.o.
15 
zzgl. 6,00 EUR Materialkosten, zahlbar vor Ort, (incl. Getränke, Zubehör, Zutaten, Raumnutzung, Rezept)
s.o.

Weitere Informationen

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "22. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren