Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 15.693 Weiterbildungskursen von 689 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Suchmaschinenoptimierung (SEO)

Inhalt

Für viele Nutzer von Suchmaschinen ist deren Funktionsweise im Hintergrund nicht verständlich. Nach der Eingabe der Suchanfrage wird eine Ergebnisliste mit relevanten Links ausgegeben. Wie kommt diese Liste zustande und wie ist es Betreibern von Web-Sites möglich, wenn nicht an erster Stelle, so doch wenigstens auf der ersten Seite der Suchliste angezeigt zu werden? SEO, das ist der Schlüssel für die Optimierung der eigenen Web-Site.- Website-Formate und -Systeme (welche Inhalte, Aufbau, für welche Unternehmen, Produkte, Dienstleistungen)

  • Content Management Systeme
  • Allgemeine Kriterien der Websiteoptimierung
  • Wie funktionieren Suchmaschinen und damit Suchmaschinenoptimierung
  • OnSite-Optimierung, die Website auf dem Prüfstand
  • Formatierungshilfen
  • Informationen nicht nur für Menschen: Meta Tags
  • Informationsgestaltung, Text - Content ist Gold
  • OffSite-Optimierung
  • Linkaufbau Landing-Pages

    Ansprechpartner: Nadja Westbrook
    Telefon: +49.671.89667623
    Fax: +49.671.89667622
    Email: westbrook@ihk-akademie-koblenz.de

    Teilnahmebescheinigung

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
16.11.21 08:30 - 16:15 Uhr Ganztägig
Di.
395  John-F.-Kennedy-Straße 13
55543 Bad Kreuznach

max. 8 Teilnehmer

Dauer: bis 3 Tage

Mindestteilnehmer: 6

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass Angebote in Volkshochschulen zulässig sind und unter Beachtung der Hygieneregelungen stattfinden. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren