Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 23.350 Weiterbildungskursen von 643 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Fotowalk bei Nacht - Fotografieren zur Blauen Stunde und danach

Inhalt

Kooperation mit Photoart67eV

Für Fortgeschrittene!
Erfolgreich fotografieren kann man nur bei Tag, denn in der Nacht sind alle Katzen grau ? so ungefähr lautet eine alte Fotografenweisheit. Stimmt das wirklich? Überraschenderweise gibt es auch in der Dämmerung und bei Nacht viele lohnende Fotomotive, die in einem ungeahnt neuen Licht erscheinen. Gerade die Kombination von vergehendem Tageslicht und unterschiedlichsten künstlichen Lichtquellen, wie sie eine Stadt bietet, erzielt Bildeffekte mit traumhafter, fast surrealer Charakteristik. Sie lernen in dem Kurs, mit den unterschiedlichen Lichtverhältnissen fotografisch umzugehen und ein Auge für gute Motive zu entwickeln. Notwendig dafür sind lediglich eine System-/Spiegelreflexkamera mit Fernauslöser und der Möglichkeit zur Langzeitbelichtungseinstellung, dazu ein stabiles Stativ und eine Taschenlampe. Wir sind auch zu Fuß unterwegs. Bringen Sie zu Ihrer eigenen Sicherheit Mund- und Nasenschutz und eine Warnweste mit. Denken Sie bitte auch an ausreichend warme Kleidung!

Mitglieder von Photoart67eV sind von der Kursgebühr befreit!

2 Termin(e)

Freitag, 18:00 Uhr

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
28.10.22 - 04.11.22 18:00 - 21:00 Uhr Abends
Fr.
49  Bürgerhof
67059 Ludwigshafen
Deutschland

Termine:
28.10.2022 von 18:00 bis 21:00 Uhr
04.11.2022 von 18:00 bis 21:00 Uhr

Dozent: Herr Wolfgang Leibig
Weitere Informationen

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "33. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren