Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 15.804 Weiterbildungskursen von 689 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Pilates Mittelstufe 17:00 Uhr

Inhalt

für Teilnehmer mit Vorkenntnissen

Die Teilnehmer des Kurses Pilates Mittelstufe verfügen bereits über soviel Grundkenntnis, dass sie hier angeleitet werden, die Übungen  fließend ineinander übergehen zu lassen. Zur Erhöhung der Intensität werden die Übungen mit verstärkten Dehnübungen versehen. Aber auch hier gilt - Pilates ist eine sanfte, aber zugleich auch effiziente Ganzkörper- Trainingsmethode, die von Josef Hubertus Pilates entwickelt wurde. Das Augenmerk liegt auf der tiefliegenden Muskulatur, die einerseits für die genaue, fein abgestimmte Führung der Gelenke und andererseits für die korrekte Körperhaltung von entscheidender Bedeutung ist. Die Übungen werden, ausgehend von einer Grundspannung der quer verlaufenden und schrägen Bauchmuskulatur, der Beckenboden- und tiefliegenden Rückenmuskulatur (= Zentrierung) langsam, aber fließend, präzise und kontrolliert ausgeführt. Die Zentrierung sorgt für ein "natürliches Korsett", dass sowohl die Wirbelsäule stützt als auch für einen straffen Bauch sorgt. Bei den Übungen stehen die Qualität der Ausführung und das bewusste Erleben des Körpers im Vordergrund. Alle Bewegungen werden mit der Atmung verbunden, die eine mobilisierende, stabilisierende und gleichzeitig harmonisierende Wirkung hat. Josef Pilates beschreibt es folgendermaßen: "Nach 10 Stunden spürst du es nach 20 Stunden siehst du es und nach 30 Stunden hast du einen neuen Körper".

Bitte bringen Sie eine Gymnastikmatte, zwei Handtücher, ein kleines Kissen und ein Getränk mit!


Zielgruppe: Erwachsene allgemein

Termine

Für dieses Angebot sind momentan 2 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
14.01.21 - 25.03.21 17:00 - 18:30 Uhr Abends
Do.
58  Vulkanstr. 58
56626 Andernach

max. 9 Teilnehmer

Rhein-Mosel-Fachklinik, Gymnastikhalle Haus am Rennweg

Referent/in: Verena Steinbach

Treffen: 10

Weitere Infos vom Anbieter

08.04.21 - 01.07.21 17:00 - 18:30 Uhr Abends
Do.
s.o.
58  s.o.

max. 9 Teilnehmer

Rhein-Mosel-Fachklinik, Gymnastikhalle Haus am Rennweg

Referent/in: Verena Steinbach

Treffen: 10

Weitere Infos vom Anbieter

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass Angebote in Volkshochschulen zulässig sind und unter Beachtung der Hygieneregelungen stattfinden. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren