Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 15.689 Weiterbildungskursen von 663 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Franz Weißebach und der Krematoriumswein - Online-Vortrag

Inhalt

Franz Weißebach und der Krematoriumswein - Online-Vortrag
Der Trierer Schelm Franz Weißebach gilt als Stifter des Palastgartens und hat einem gleichnamigen
Preis den Namen gegeben. Doch warum wollte ein Mensch, dessen letzter Wille eine Erdbestattung
war, ein Krematorium bauen? Diese und andere Fragen klären wir bei einer kleinen virtuellen
Weinprobe. Wer den "Krematoriumswein" zum Vortrag probieren möchte, kann ihn sich vom
Weinhaus Trier liefern lassen.
Wenn Sie sich zu einem Online-Vortrag anmelden, erhalten Sie automatisch per Mail eine Einverständniserklärung für die vhs.cloud. Es wird Ihnen ein cloud-Zugang angelegt und Sie erhalten alle Informationen, wie es funktioniert. Bitte beachten: Ihre Registrierungsdaten für die vhs.cloud gelten für alle weiteren Veranstaltungen, die Sie online buchen. Bewahren Sie daher Ihre Zugangsdaten gut auf. Anmeldefrist: Mittwoch 24.2.

Unterrichtsart
Vortrag
E-Learning

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
25.02.21 19:00 - 21:00 Uhr Abends
Do.
5  54290 Trier
D

max. 100 Teilnehmer

Online (von zuhause aus)

Referent/in: Jens Baumeister

Treffen: 1

Weitere Infos vom Anbieter

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass Angebote in Volkshochschulen zulässig sind und unter Beachtung der Hygieneregelungen stattfinden. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren