Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 21.401 Weiterbildungskursen von 618 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Führung durch das Koblenzer Arboretum

Inhalt

Mit seinen 2,6 km langen Wegen, ca. 220 Laubbaumarte-, 75 Nadelbaumarten und ca. 250 Arten von Sträuchern ist das Koblenzer Arboretum in allen Jahreszeiten eine Bereicherung unserer Stadt.Eingebunden in den Hauptfriedhof ist es für uns Bürger ein leicht erreichbares Erholungsgebiet. Wichtig ist, in der Zeit in der wir über Baumsterben und Klimaveränderung diskutieren müssen, Orte wie diesen zu erhalten.Flieder, Magnolie, Duftschneeball und Blütenkirschen betören uns im Frühjahr mit ihren Farben und Düften.Die bunte Farbenpracht des Herbstes verzaubert uns, egal ob es regnet oder die Sonne scheint .Wer an einem heißen Sommertag durch das Arboretum und den Hauptfriedhof wandert versteht warum man diese Orte als die "Grüne Lunge" von Koblenz bezeichnet. Im Schatten der Bäume genießt man eine herrlich, kühle und frische Luft.Wir können an Hand von Tafeln, die an den Bäumen und Sträuchern angebracht sind, fast alle Gehölze bestimmen.Herkunft, Pflanzzeit, Lebensräume und Blütezeiten sind unter anderem darauf zu erkennen.Außerdem ist die Eignung einzelner Sträucher und Bäume in unseren Gärten ein Thema.Hauptthema ist in der Herbstführung die Anpflanzung von alten Obstsorten.

Unterrichtsart
Exkursion

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "26. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren