Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 23.942 Weiterbildungskursen von 652 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Ressourcenorientiert reagieren in Krisen, aber auch im ganz normalen Leben

Inhalt

Wochenend Seminar

Wir lernen an zwei aufeinanderfolgenden Tagen erfolgreiches Selbstmanagement mit dem Zürcher Ressourcen Modell. Das von Dr. Maja Storch und Dr. Frank Krause an der Universität Zürich entwickelte Modell ist wissenschaftlich fundiert, wird seit vielen Jahren erfolgreich angewendet und findet immer mehr Verbreitung. Es vereint neueste Erkenntnisse aus der Hirnforschung und effektive Methoden der Motivationspsychologie.
Jeder und jede ist willkommen der/die Lust hat:

  • sich auf die Suche nach unbewussten Bedürfnissen und bewussten Motiven zu machen.
  • sich mit selbst entwickelten Zielen zu identifizieren.
  • sich auf spannende und lustvolle Weise mit den eigenen Ressourcen auseinanderzusetzen.
  • sich praktisches Handwerkszeug für eine kraftvolle natürliche Stärke zu erarbeiten.
  • sich in Krisen und schwierigen Situationen eine gesunde innere Haltung zu bewahren.

Informative Impulsreferate wechseln sich mit praktischer Gruppen- und Einzelarbeit ab und lassen so Erfolge natürlich aus der Gruppe und den Teilnehmern entstehen.

3 Termin(e)

Sa, So, 10:00 Uhr

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
19.11.22 - 20.11.22 10:00 - 17:00 Uhr WE Wochenende
Sa. und So.
66  Willy-Brandt-Ring 5
67547 Worms
Deutschland

Termine:
19.11.2022 von 10:00 bis 17:00 Uhr
20.11.2022 von 10:00 bis 17:00 Uhr
20.11.2022 von 10:00 bis 17:00 Uhr

Dozent: Petra Mäder
Weitere Informationen

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "33. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren