Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 15.778 Weiterbildungskursen von 664 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Fasten nach Buchinger

Inhalt

Fasten nach Buchinger
Gönnen Sie ihrem Körper eine Auszeit, um wieder mehr in Ihre Balance zu kommen.
Gezielte Ernährungspausen helfen Ihrem Körper, sich zu regenerieren, um sich wieder wohlzufühlen. Jetzt ist Zeit, loszulassen, auch das, was den Körper zusätzlich belastet.
Am Informationsabend (Di) erfahren Sie, was Fasten bedeutet, wie die 7 Tage Fasten (Mo-So) ablaufen und was Sie für das Fasten an Lebensmitteln, begleitenden Naturheilmitteln und zusätzlichen Materialien benötigen. Hier ist Raum, um alle Ihre Fragen zu klären und die anderen Teilnehmenden kennenzulernen.
Während der Fastentage treffen wir uns alle zwei Tage (1., 3. und letzter richtiger Fastentag Di/Do/Sa) für einen Austausch und einem Entspannungsimpuls in Form von Progressiver Muskelentspannung, einer Achtsamkeitsübung und Fantasiereise.
Bitte klären Sie vor dem Fasten Ihr Vorhaben mit Ihrem Hausarzt ab.
Es empfiehlt sich, für die Fastenwoche Urlaub zu nehmen.
Zu den Gruppentreffen bitte mitbringen: ab Dienstag bequeme warme Kleidung, Gymnastikmatte, Tasse

Zielgruppe:
keine Zielgruppe

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
23.02.21 - 05.03.21 18:00 - 20:30 Uhr Abends
Mo., Di., Mi. und Fr.
62  Am Heuergrund 6
55129 Mainz
D

max. 12 Teilnehmer

Silvaner; Bürgerhaus

Referent/in: Katja Hügel

Treffen: 4

Weitere Infos vom Anbieter

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass Angebote in Volkshochschulen zulässig sind und unter Beachtung der Hygieneregelungen stattfinden. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren