Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 15.836 Weiterbildungskursen von 668 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Atelierkurs: Freie Malerei

Inhalt

Atelierkurs: Freie Malerei
Zielgruppe: Anfänger/-innen, Fortgeschrittene

Inhalt: Frei malen, an Projekten arbeiten, Maltechniken lernen im großen Atelier: Abhängig von den Wünschen der Teilnehmer/-innen werden die grundlegenden Techniken der Acryl- und Aquarellmalerei wie auch von Mischtechniken vorgestellt, vorhandene Kenntnisse vertieft und umgesetzt. Wer möchte, kann auch mit Gouache oder Pastell und - unter Einschränkungen- mit Öl arbeiten. Die allgemeinen Prinzipien der Malerei, wie Perspektive und Raumwirkung, Übertragen einer Vorlage mit Raster und Komposition werden ebenfalls individuell vermittelt. Es kann frei mit individueller fachlicher Unterstützung gearbeitet werden. Angeboten werden Übungen zum lockeren Malen; kurze Inputs zur zeitgenössischen Kunst oder Kunstgeschichte geben Impulse.

Bitte mitbringen: Grundfarben sonnengelb, rot, phtaloblau, weiß, schwarz in Gouache oder Acryl, Aquarellfarben, Pinsel, stärkeres Papier oder Leinwand, Skizzenpapier, Bleistift, Schere, Klebeband und Weiteres nach eigenem Wunsch.

Dieser Kurs bietet für Sie die Möglichkeit - zusätzlich zum gewohnten Unterricht vor Ort im großen Atelier -, online am Kunstunterricht teilzunehmen. Das kann nützlich sein, wenn Sie durch Urlaub, Krankheit oder andere Termine nicht anwesend sein können. Die VHS bietet dafür kostenlose digitale Plattformen, mit denen in Ergänzung zum gewohnten Unterricht kommuniziert werden kann. Wie das geht, wird im Unterricht erklärt. Sie brauchen dafür einen Computer, Tablet oder Smartphone mit Kamera, Mikrofon und Lautsprechern. Zusätzliche Kosten entstehen nicht.

Zielgruppe:
keine Zielgruppe

Sonstiges Merkmal
Grundlagen (Lernzielniveau)
Fortgeschrittene (Lernzielniveau)

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass Angebote in Volkshochschulen zulässig sind und unter Beachtung der Hygieneregelungen stattfinden. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren