Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 15.707 Weiterbildungskursen von 664 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Farbe im Experiment - Basics zur Farbe

Inhalt

Farbe im Experiment - Basics zur Farbe
Zielgruppe: Anfänger/-innen mit und ohne Vorkenntnisse
Inhalt: Kreativität, sie zählt zu einem der wichtigsten Wesensmerkmale des Menschen. Leider lässt es der Alltag oft nicht zu, das auszuleben, wonach man sich in seinem Inneren sehnt. Erfahrungen mit Malmaterialien werden nicht vorausgesetzt, im Gegenteil: Sie lernen einfach die Möglichkeiten der verschiedenen Mal- und Zeichenmaterialien kennen. Der Kurs möchte Anfängern die Bandbreite der gestalterischen Möglichkeiten aufzeigen und in die Welten von Farbe und Form einführen. Mitzubringende Materialien können nach dem ersten Kursabend näher besprochen werden.
In spielerischen Malexperimenten werden Grundlagen der Techniken und Methoden der Malerei kennengelernt. Dabei können die Teilnehmenden ihre eigene Bildsprache und künstlerische Haltung erkunden. Der experimentelle Umgang mit ungewohnten Arbeitsweisen mag sowohl bei gegenständlichen wie auch bei abstrakten Bildwelten zu neuen Möglichkeiten auf dem Weg zu einer eigenständigen Ausdrucksweise führen.

Bitte mitbringen:
Acrylfarben aus der Primär-Serie eines Herstellers: die Grundfarben Cyan (Blau), Magenta (Rot), Yellow (Gelb) sowie Schwarz und Weiß
3 Flachpinsel (Universalpinsel, Borste), Größen je 1,5 inch
1 Aquarellpinsel (Synthetik), Größe 10
Papier 300 g Aquarellkarton in Größe A 3 bis 50x70 cm
Bleistifte B und 2 B
Soft-Pastellkreiden (12-24 Stück aus der Farbskala)
Malschwamm
Weitere Materialien ko¨nnen nach dem ersten Kursabend na¨her besprochen werden.

Zielgruppe:
keine Zielgruppe

Sonstiges Merkmal
Grundlagen (Lernzielniveau)

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
18.02.21 - 15.04.21 17:00 - 19:00 Uhr Abends
Do.
86  Karmeliterplatz 1
55116 Mainz
D

max. 12 Teilnehmer

C 2.11; vhs-Haus; Atelier 1

Referent/in: Sigrid Schewior

Treffen: 8

Weitere Infos vom Anbieter

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass Angebote in Volkshochschulen zulässig sind und unter Beachtung der Hygieneregelungen stattfinden. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren