Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 15.778 Weiterbildungskursen von 664 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Deutsch als Zweitsprache C2 - Literaturkurs online

Inhalt

Deutsch als Zweitsprache C2 - Literaturkurs
Vorkenntnisse: Ihre Deutschkenntnisse entsprechen dem abgeschlossenen Niveau C2.

Beratung und Einstufung (ggf. auch telefonisch nach Vereinbarung) sind erforderlich.
Einen Termin hierfür erhalten Sie telefonisch unter 06131/26 25-150.

Inhalt: Sie möchten gerne Ihre Deutschkenntnisse auf hohem Niveau pflegen? Und Sie haben Interesse an der deutschen Literatur? Dann können Sie sich in diesem Kurs intensiv mit deutschsprachigen Texten beschäftigen. Anhand ausgewählter deutscher Literatur (Romane und / oder Theaterstücke) trainieren Sie Ihren mündlichen und schriftlichen Ausdruck und vertiefen Ihre Kenntnisse in der Interpretation und Analyse von Texten. Wenn gewünscht, können Titel aus der aktuellen Bücherliste des Goethe-Instituts zur Vorbereitung auf das Goethe-Zertifikat C2 gewählt werden.

Sie lernen, verschiedene Aufsatztypen zu unterscheiden und zu verfassen, Ihre Texte werden korrigiert und besprochen. Auch Anregungen und Aufgaben zum kreativen Schreiben sind Inhalt des Kurses.

Gelesen wird:

  • Anna Seghers: Transit; Aufbau Taschenbuchverlag, ISBN: 978-3746635019
  • Marlen Haushofer: Die Wand; List Verlag, ISBN: 978-3548605715
  • Christoph Hein: Der Tangospieler; Suhrkamp Taschenbuch Verlag, ISBN: 978-3518399774
  • Friedrich Dürrenmatt: Der Hund/Der Tunnel/Die Panne (3 Erzählungen); Diogenes Verlag, ISBN: 978-3257230611

Bei diesen Kursen ist ein Rücktritt bis 10 Werktage vor Kursbeginn möglich.

Zielgruppe:
Ausländer

Zielgruppe
Migranten/-innen (Teilnehmende)
Flüchtlinge (Teilnehmende)
Unterrichtsart
E-Learning

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
22.02.21 - 05.07.21 19:15 - 21:30 Uhr Abends
Mo.
289  https://zoom.us/
55116 Mainz
D

max. 12 Teilnehmer

Abt. 3; Raum 05; Zoom

Referent/in: Silke Hennemann

Treffen: 17

Weitere Infos vom Anbieter

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass Angebote in Volkshochschulen zulässig sind und unter Beachtung der Hygieneregelungen stattfinden. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren