Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 15.915 Weiterbildungskursen von 671 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Respekt und erfolgreiche Umgangsformen (Schwerpunkt Körpersprache)

Inhalt

Respekt und erfolgreiche Umgangsformen (Schwerpunkt Körpersprache)
Zielgruppe: Interessierte mit und ohne Migrationserfahrung
Wie wir miteinander umgehen, entscheidet darüber, wie wir uns verstehen. Umgangsformen können unterschiedlich sein, je nachdem, wo man herkommt oder aufgewachsen ist. Aus den unterschiedlichen Erfahrungen und Gewohnheiten können Missverständnisse, Konflikte entstehen. Körpersprachen, die in Mitteleuropa oder anderen Kulturen weltweit über Jahrhunderte entstanden sind, erkennen und verstehen! Darum geht es in diesem Seminar: verstehen, offene Fragen klären, üben, Sicherheit schaffen. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Körpersprache, auf Bewegung, Körperhaltung, Berührung, Gesichtsausdruck, Blick etc., aber auch auf deren Zusammenwirken mit Stimme und Sprache.
Inhalt:

  • Was ist Körpersprache?
  • Auftreten in verschiedenen Alltagssituationen
  • Begegnungen mit unterschiedlichen Menschen und zu unterschiedlichen Anlässen
  • Selbstreflexion: Wie trete ich auf? Wie wirke ich? Übungen: Gestik und Mimik
  • Körpersprache in Verbindung mit Inhalt, Stimme und Sprache

Hinweis: Der Kurs findet in den Räumen der Schauspielschule Mainz auf der Alten Ziegelei in Mainz-Bretzenheim statt (Anreisebeschreibung: www.schauspielschule-mainz.de/). Parkmöglichkeiten sind vorhanden.
Hinweis: Aufgrund der Lage am Stadtrand ist es erforderlich, dass Sie sich etwas zu essen und zu trinken mitbringen (auch für die Mittagspause).

Zielgruppe:
keine Zielgruppe

Termine

Für dieses Angebot sind momentan 2 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
05.12.20 - 06.12.20 11:00 - 16:00 Uhr WE Wochenende
Sa. und So.
120  Alte Ziegelei 1
55128 Mainz
D

max. 8 Teilnehmer

Scheune; Alte Ziegelei

Referent/in: Richard Weber

Treffen: 2

Weitere Infos vom Anbieter

12.06.21 - 13.06.21 11:00 - 16:00 Uhr WE Wochenende
Sa. und So.
s.o.
120  s.o.

max. 8 Teilnehmer

Scheune; Alte Ziegelei

Referent/in: Richard Weber

Treffen: 2

Weitere Infos vom Anbieter

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass Angebote in Volkshochschulen zulässig sind und unter Beachtung der Hygieneregelungen stattfinden. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren