Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 15.706 Weiterbildungskursen von 664 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Gegenwärtigkeit als Kraftquelle für den eigenen Weg

Inhalt

Gegenwärtigkeit als Kraftquelle für den eigenen Weg
Termine, Planungen, Vorsorge, diese Dinge bestimmen oft unseren Lebensalltag. Auch wenn sie für die Gestaltung des praktischen Lebens hilfreich sind, so stellen sie doch nicht das Wesentliche im Leben dar. Das Leben selbst ist anders. Es offenbart sich im gegenwärtigen Augenblick und ist immer wieder unplanbar neu. Es ist im Fluss. Es ist Bewegung. Wir sind eingeladen, diesem Fluss, dieser Bewegung zu folgen. Dazu gilt es, in der Gegenwart durch Gegenwärtigkeit den individuellen Anruf des Lebens wahrzunehmen, hinzulauschen und unsere je eigene Antwort zu geben.
Wir möchten Sie einladen, in diesem Seminar ein neues Bewusstsein für die Gegenwärtigkeit zu entwickeln, um aus diesem Bewusstsein heraus das eigene Leben in vertiefter Freude gestalten zu können.
Während des Seminars wollen wir der Gegenwärtigkeit Raum geben. Dies soll durch kurze Inputs, gemeinsame Reflexionen und gezielte Übungen, z. B. aus dem Bereich der Achtsamkeit, geschehen.

Zielgruppe:
keine Zielgruppe

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
24.04.21 10:00 - 17:00 Uhr WE Wochenende
Sa.
59  Karmeliterplatz 1
55116 Mainz
D

max. 12 Teilnehmer

A 3.02; vhs-Haus

Referent/in: Dr. Gottfried Matthias Spaleck

Treffen: 1

Weitere Infos vom Anbieter

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass Angebote in Volkshochschulen zulässig sind und unter Beachtung der Hygieneregelungen stattfinden. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren