Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 22.243 Weiterbildungskursen von 621 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Konzert der Mainzer Virtuosi

Inhalt

Konzert der Mainzer Virtuosi
Aufgrund der begeisterten Aufnahme der Mainzer Virtuosi in den letzten Jahren können wir auch 2021 das junge Streichorchester unter Leitung von Prof. Anne Shih in Ockenheim begrüßen. Das 2007 in Rheinland-Pfalz gegründete Orchester setzt sich aus Studenten der Hochschule für Musik Mainz sowie anderen jungen Musikern aus ganz Europa zusammen. Einige von ihnen sind Preisträger nationaler und internationaler Wettbewerbe. Ihr Repertoire reicht von Bach, Haydn, Mozart und Mendelssohn bis hin zu zeitgenössischen Komponisten.
Auch wenn das Programm erst später bekannt gegeben werden kann, dürfen wir Ihnen versichern, dass Sie ein großartiges Konzert in der barocken Ockenheimer Pfarrkirche erwartet, deren Atmosphäre die Mainzer Virtuosi besonders schätzen.
Der Eintritt beträgt 12 Euro, Schüler und Studenten zahlen 6 Euro.
Karten erhalten Sie bei der vhs Ockenheim (Tel. 06725 5878) und in der Gemeindeverwaltung (Tel. 06725 2442) sowie an der Abendkasse.
Gemeinschaftsveranstaltung von vhs und Gemeinde Ockenheim, unterstützt durch die Kulturstiftung des Landkreises Mainz-Bingen.

Zielgruppe:
Erwachsene allgemein

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
13.11.21 19:00 - 21:00 Uhr WE Wochenende
Sa.
kostenlos Hindenburgplatz 1
55437 Ockenheim
D

max. 150 Teilnehmer

Ockenheim, Kath. Kirche

Referent/in: Mainzer Virtuosi e. V.

Treffen: 1

Weitere Infos vom Anbieter

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "26. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren