Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 23.509 Weiterbildungskursen von 659 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Fit fürs Büro mit MS Office 2013 / Kompaktkurs

Inhalt

Fit fürs Büro mit MS Office 2013
Bildungsfreistellungsmaßnahme

Für die moderne Büroverwaltung lernen Sie die Software MS Office mit ihren wichtigsten Bestandteilen kennen und wenden sie praktisch an. Neben theoretischen Grundlagen zur Büroverwaltung, zur Selbstorganisation und zur Prioritätensetzung erlernen Sie in Praxisanteilen sowie durch Anschauungsmaterialien zahlreiche Aspekte der Büroarbeit.

Aus dem Inhalt:

  • Einführung in Word
  • Geschäftsbriefe, Protokolle und Berichte mit Word erstellen
  • Erstellen von Serienbriefen
  • Strukturierte Dokumentenverwaltung mit Windows 10
  • Daten kalkulieren und grafisch darstellen mit Excel
  • Präsentationen mit PowerPoint
  • Effizientes Recherchieren und Arbeiten mit dem Internet
  • E-Mails bearbeiten und verwalten mit Outlook
  • Kontakte und Termine in Outlook verwalten.

Zielgruppe:
Beschäftigte, Arbeitssuchende, Wiedereinsteigende, Freiberufler-innen, Selbstständige und Existenzgründer-innen

Jeder Arbeitsplatz ist mit einem Laptop und dem Betriebssystem Windows 10 ausgestattet.

Der Kurs ist als Bildungsfreistellungsmaßnahme anerkannt. Anerkennungsziffer: 0534/2138/20.
Sie müssen den Bildungsurlaub spätestens sechs Wochen vor Kursbeginn bei Ihrem Arbeitgeber beantragen. Bitte setzen Sie sich wegen der Unterlagen mit uns in Verbindung.

Profitieren Sie von den Fördermöglichkeiten! Lassen Sie sich zu Bildungsprämie und QualiScheck von der Kreisvolkshochschule beraten, Tel. 06132 787-7103. Der Antrag für den QualiScheck muss bis spätestens einen Monat vor Kursbeginn gestellt werden.

Zielgruppe:
Erwachsene allgemein

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
29.03.21 - 31.03.21 09:00 - 16:00 Uhr Ganztägig
Mo., Di. und Mi.
115  Schulstr. 2 / Martinsplatz
55270 Ober-Olm
D

max. 9 Teilnehmer

Alte Schule, 1. Stock , Lehrer-Müller-Raum

Referent/in: Matthias Haese

Treffen: 3

Weitere Infos vom Anbieter

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "15. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren