Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 20.754 Weiterbildungskursen von 708 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Die Frankenthaler Sonne - Tradionelle Zucker- und Zuckerwarenfabrikation In Kooperation mit dem Verein "Rhein-Neckar-Industriekultur" - NEU

Inhalt

Die Frankenthaler Zuckerfabrik wurde 1843 als einer der ersten großen Industriebetriebe in der eigentlich von Metallindustrie dominierten Fabrikenszene in Frankenthal etabliert und erlebte einen rasanten Aufschwung bis hin zur zeitweilig größten Zuckerraffinerie Deutschlands. Sie repräsentierte und prägte die Industriegeschichte der Stadt, war ein werbewirksames Aushängeschild  und stellte hinsichtlich ihres Bekanntheitsgrades alle anderen Frankenthaler Betriebe in den Schatten. 1926 war sie Gründungsmitglied der Süddeutschen Zucker-Aktiengesellschaft, heute Südzucker. Mit der Bombennacht vom 23. September 1943 wurde das Ende Frankenthaler Zuckerproduktion besiegelt.Mit der Firma Veil & Wankmüller, kurz Vauwe, besaß Frankenthal im 20. Jahrhundert auch einen Zuckerverarbeitungsbetrieb von überregionaler Bedeutung. Der traditionelle Familienbetrieb ist mittlerweile in der Lekkerland AG in Bobenheim-Roxheim integriert.An Hand von zeitgenössischen Dokumenten wird die traditionsreiche Geschichte der Frankenthaler Zuckerindustrie rekonstruiert und optisch präsentiert.

Unterrichtsart
Exkursion

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "18. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren