Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 15.355 Weiterbildungskursen von 663 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Microsoft PowerPoint 2013 - Neuerungen in PowerPoint 2013

Inhalt

Beschreibung:
Seit Version 2007 hat sich die Arbeitsoberfläche von PowerPoint stark geändert und neue Funktionen sind hinzugekommen. Der Kurs ist für Teilnehmer konzipiert, die auf PowerPoint 2013 umsteigen. Praxisbezogen lernen Sie hier die Neuerungen kennen, um mit Ihrem Powerpoint effektiv zu arbeiten.
Der Kurs ist kein Grundkurs für Einsteiger in PowerPoint.

Dieses Seminar ist ein Angebot der PC-COLLEGE - Gruppe.

Inhalt:
Neuerungen in Microsoft Office 2013 und MS-PowerPoint 2013
Das Menüband in MS-PowerPoint
Minisymbolleiste, Dateiregister, Livevorschau, Schnellzugriffsleiste, Schnellformatierungsleiste und Statusleiste
Präsentationen dynamischer und visuell beindruckender erstellen
Ausgefeilte Fotoeffekte ohne auf spezielle Programme zurückgreifen zu müssen, wie Kunstfilter oder Freistellungen u.v.m.
Neue Programmansichten, Referentenansicht, Referententools
Kapitelmäßige Gruppierung und Strukturierung der Präsentation (neu ab 2010)
Smartart Grafiken
Neue Videofunktionen wie Videoschnitt, hinzufügen von Auslösern, Anpassen des Rahmenbildes, bestimmen der Startposition
Medien komprimieren
Neue Zeichnenfunktionen, neue Übergänge
Folien effektiver verwalten
Optional:
Der Übertragungsdienst für eine zeitsynchrone Darstellung der Präsentation an jedem beliebigen Ort, auch wenn PPT nicht installiert ist)
Web Apps von PowerPoint
Folien effektiver verwalten

Voraussetzungen:
Grundlegende Kenntnisse in PowerPoint in einer Vorgängerversion.

Abschluss: PC-COLLEGE Zertifikat

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass Angebote in Volkshochschulen zulässig sind und unter Beachtung der Hygieneregelungen stattfinden. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren