Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 16.208 Weiterbildungskursen von 597 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Linux - WEBF - Linux als Web- und FTP-Server - Live-Online-Training

Inhalt

Beschreibung:
Angesprochener Teilnehmerkreis: Erfahrene Linux- und Netzadministratoren, LPIC-2-Kandidaten.
In diesem Kurs lernen Sie mit dem Web-Server Apache umgehen. Sie können mit Linux und Apache effiziente und sichere Web-Präsenzen aufbauen und sichere Zugriffe über HTTPS und SSL erlauben. Ferner wird erklärt, wie Sie Dateizugriffe über FTP auf einen Linux-Server ermöglichen können. Inhalte dieses Kurses sind relevant für die LPI202-Prüfung.

Dieses Seminar ist ein Angebot der PC-COLLEGE - Gruppe.

Inhalt:
Der Web-Server Apache
Apache-Konfiguration
Organisation einer Web-Präsenz
Zugriffsrechte und Zugriffsschutz
Protokolldateien
Virtuelle Web-Server
Dynamische Inhalte
Apache-Sicherheit
Apache-Effizienz
SSL, OpenSSL und mod_ssl
Zertifikate
Server-Authentisierung
Squid: Die Grundlagen
Squid-Konfiguration
Nginx: Die Grundlagen
Reverse Proxies
Das File Transfer Protocol (FTP)
Der FTP-Server vsftpd
Der FTP-Server Pure-FTPd

Voraussetzungen:
Sehr gute Kenntnisse in der Linux-Systemadministration und Netzwerkadministration, (entsprechend den Kenntnissen, wie sie für die LPIC1-Zertifizierung benötigt werden), verbunden mit praktischer Erfahrung.

Abschluss: PC-COLLEGE Zertifikat

Unterrichtsart
Web-Seminar
E-Learning

Termine

Für dieses Angebot sind momentan 2 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
14.02.22 - 16.02.22 09:00 - 16:00 Uhr Ganztägig
Mo., Di. und Mi.
1582 
inkl. Schulungsunterlagen
Online

max. 5 Teilnehmer

3 Termine

Weitere Kursinfos und Anmeldung

11.04.22 - 13.04.22 09:00 - 16:00 Uhr Ganztägig
Mo., Di. und Mi.
s.o.
1582 
inkl. Schulungsunterlagen
s.o.

max. 5 Teilnehmer

3 Termine

Weitere Kursinfos und Anmeldung

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "28. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren