Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 15.778 Weiterbildungskursen von 664 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Führen aus der Distanz

Inhalt

Dezentralisierung, Globalisierung und Vergrößerung der Leitungsspanne stellen Führungskräfte vor neue Herausforderungen. Physische, psychische und intellektuelle Distanz sind erfolgreich zu bewältigen. Die Befähigung zur Führung aus der Distanz müssen Führungskräfte erwerben.

Das Seminar „Führen aus der Distanz“ zeigt Ihnen als Führungskraft Wege auf,

  • wie Sie die unternehmenstypische Distanz messen,
  • wie Sie geeignete Führungsinstrumente finden und einsetzen
  • wie es Ihnen gelingt, trotz Distanz hohe Leistung und gute Zusammenarbeit sicherzustellen.

""Ziele des Seminars""

Mit dem Seminar ""Führen aus der Distanz"" werden folgende Ziele erreicht:

  • Das Bewußtsein für Nähe und Distanz ist gestärkt
  • Das unternehmerisch-richtige Maß an physischer, psychischer und intellektueller Distanz ist bestimmt.
  • Instrumente der Führung aus der Distanz sind umsetzungsbezogen besprochen.
  • Unterschiede in der Wahrnehmung der Distanz zwischen Führungskraft und Mitarbeiter/-innen sind bekannt.

""Ihr Nutzen""

Als Führungskräfte erfahren Sie,

  • wie Sie Führung aus der Distanz erfolgreich gestalten,
  • wie Sie Distanz nicht als Belastung wahrnehmen und
  • wie es gelingt, Ihren Führungsalltag trotz Distanz optimal zu gestalten.

Sie gewinnen durch motivierte Mitarbeiter/-innen Anerkennung Ihrer Führungsarbeit.

Termine

Für dieses Angebot sind momentan 2 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
02.02.21 - 03.02.21 09:00 - 17:00 Uhr Ganztägig
Mi. und Do.
790 
zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer
Gonsenheimer Str. 56a
55126 Mainz

max. 16 Teilnehmer

29.04.21 - 30.04.21 09:00 - 17:00 Uhr Ganztägig
Do. und Fr.
790 
zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer
s.o.

max. 16 Teilnehmer

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass Angebote in Volkshochschulen zulässig sind und unter Beachtung der Hygieneregelungen stattfinden. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren