Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 15.706 Weiterbildungskursen von 664 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Home Office Einrichten mit MS Teams

Inhalt

Home-Office ist der Begriff, der im Frühjahr am meisten benutzt wurde.
Die Herausforderung von Zuhause sich mit der Firma zu verbinden oder die Schüler zu erreichen, war für viele im März/April riesengroß. Bevor Sie nun über das Programm (APP) MS Teams Konferenzen oder Anrufe tätigen, lernen Sie den Umgang mit MS Teams und auch die Verknüpfung zu den Firmenkalendern bzw. zu dem Adressbuch.
 
Es stellen sich immer wieder die Fragen:
-          Wie können Sie einen Gast zum Teamgespräch einladen?
-          Wie funktionieren die Übertragung und Bildschirmteilung mit MS Teams?
-          Wie können Schüler oder Kollegen die Aufgaben erhalten und auch wie kann die Erledigung der Aufgaben kontrolliert werden?
 
Bitte mitbringen: Eigenen Laptop und wenn vorhanden, Kamera und auch Mikrofon.
Teilnahmevoraussetzung: MS Office 365 Konto zum Online-Anmelden - besonders wichtig!!
 
Der Kurs ist auch geeignet, um sich zuerst ein Bild von der Bandbreite des Programmes zu machen, um es dann hinterher einsetzen zu können.

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
09.12.20 08:30 - 12:15 Uhr Vormittags
Mi.
32  Maximilianstraße 7
76829 Landau in der Pfalz

max. 9 Teilnehmer

Volkshochschule Landau (Maximilianstraße), ehemalige Alte Post, Volkshochschule Landau (Maximilianstraße), 1. Stock, Saal 02 - EDV

Referent/in: Andrea Haalboom

Treffen: 1

Weitere Infos vom Anbieter

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass Angebote in Volkshochschulen zulässig sind und unter Beachtung der Hygieneregelungen stattfinden. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren