Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 21.790 Weiterbildungskursen von 701 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Veranstaltungs- und Eventmanagement

Inhalt

Ihr Praxistraining: Die Erfolgsfaktoren von der Planung über die Durchführung bis zur Nachbereitung

Eventmanagement ist mittlerweile fester Bestandteil im Marketingmix moderner Touristiker*Innen und Stadtentwickler*Innen. Stadt- oder Kulturfest, eine Sportveranstaltung oder eine regionale Messe - die Branche in den Regionen boomt! Nur gut ausgebildete Eventmanager*Innen haben die vielen Mosaiksteine einer Veranstaltung im Blick. Von der Idee über die Organisation bis hin zur erfolgreichen Durchführung und der anschließenden Erfolgskontrolle halten Sie die Fäden in der Hand und haben stets den Überblick.

Anhand von Praxisbeispielen werden Sie alle Aspekte im professionellen Eventmanagement beleuchten - bis hin zur Vernetzung von Social Media Anwendungen. Darüber hinaus wissen Sie, an welche Anforderungen, Gesetze, Normen und Vorschriften Sie sich halten müssen, wie Sie diese umsetzen und wie Sie Ihre Veranstaltung zu einer positiven Erinnerung in den Köpfen des Publikums begleiten.

An diesen zwei intensiven Praxistagen erhalten Sie eine komplette Ausbildung zum Event-Management - zahlreiche Tipps und Tricks Ihres Referenten mit langjähriger Erfahrung aus Hotellerie, Wirtschaft und Touristik sowie der Erfahrungsaustausch mit Kolleg*Innen machen dieses Seminar besonders wertvoll. Zudem erhalten Sie wertvolle Checklisten, die Sie direkt in der Praxis nutzen können! Erfahren Sie, wie eine Veranstaltung durch professionelle Eventplanung wirklich zum Ereignis wird.

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
26.04.21 - 27.04.21 09:30 - 17:00 Uhr Ganztägig
Mo. und Di.
369 
für Mitglieder Kommunal-Akademie, THV und Landesverwaltung RP / 446,44 Euro Sonstige Teilnehmende / 76,00 Euro Tagungspauschale / Ü/F/Abendessen bei Bedarf bitte in Eigenregie
Heerstraße 172
56154 Boppard

max. 10 Teilnehmer

Referent/in: Florian Ax
Dauer: 2 Tage
Weitere Infos vom Anbieter

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "15. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren