Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 15.915 Weiterbildungskursen von 671 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Kauffrau/Kaufmann im E-Commerce

Inhalt

Ziel
Fast alle Unternehmen haben eine eigene Website und oft einen Online-Shop. Dazu zählen Unternehmen des Einzel- und Großhandel, Industrieunternehmen, Touristikunternehmen und Dienstleister.
Die Beschaffung und der Vertrieb von Produkten und Dienstleistungen über das Internet ist Hauptaufgabe der Kaufleute im E-Commerce. Dazu gehören auch Logistik und Werbung. Kaufleute im E-Commerce präsentieren das Sortiment ihres Unternehmens im Internet - nicht nur im eigenen Online-Shop, sondern auch auf Online-Marktplätzen, in Blogs und Social-Media-Kanälen. Ein wichtiger Bestandteil ihrer Aufgaben ist die Kommunikation mit Kunden per E-Mail, Chat oder am Telefon sowie die Bewertung und Auswertung der unterschiedlichen Kommunikationskanäle und Bezahlsysteme.

Aufnahmevoraussetzungen
Gute Auffassungsgabe, Lernfähigkeit, genaue Wahrnehmung, Affinität zu Online-Medien, Interesse an Kaufmännischen Themen.

Abschluss
Staatlich anerkannte/-r Kaufmann/-frau im E-Commerce (IHK Koblenz)

Abschluss
Kaufmann/-frau - E-Commerce (Ausbildungsberuf (BBiG), PrüfO vom 01.08.18) i

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass Angebote in Volkshochschulen zulässig sind und unter Beachtung der Hygieneregelungen stattfinden. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren