Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 16.530 Weiterbildungskursen von 671 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Access 2007 / Access 2010 / Access 2013 / Access 2016 - Aufbaukurs

Inhalt

Beschreibung:
Das Seminar vermittelt Ihnen die Kenntnisse, die Sie brauchen, um komplexe eigene Datenbanken zu entwerfen oder deren Entwurf zu bearbeiten. Sie erlernen fortgeschrittene Techniken in der Gestaltung von Formularen, Abfragen und Berichten und können Ihre Datenbank durch Makros und eine entsprechende Oberfläche benutzerfreundlich steuern.

Dieses Seminar ist ein Angebot der PC-COLLEGE - Gruppe.

Inhalt:
Vertiefung des Grundwissens, Fragen aus der Praxis der Teilnehmer aufarbeiten
Komplexe Datenbankentwürfe
Felddefinitionen in Tabellen, Eigenschaften von Feldern
Mehrwertige Felder, komplexe Datentypen
Verknüpfungstypen von Tabellen, Beziehungen
Formulare mit Steuerelementen wie Listenfelder, Optionsschaltflächen etc.
Formulare mit Unterformularen
Abfragen verknüpfter Tabellen, Unterabfragen
Komplexe Auswertungen und Berechnungen, spezielle Funktionen
Berichte mit verknüpften Daten, Gruppierungen, Steuerelemente
Möglichkeiten von SQL, Abfragen mit SQL im Editor
Kontaktdatenimport aus Outlook
Import und Export von Daten per XML
Bearbeitung von XML-Dateien
Überblick: Möglichkeiten der Datenbanksicherheit
Einrichten einer benutzerfreundlichen Datenbankoberfläche, Steuerung mit Makros
Tipps und Tricks

Voraussetzungen:
Das Seminar richtet sich an Teilnehmer, die den Microsoft Access Grundkurs besucht haben oder vergleichbare Kenntnisse mit Microsoft Access haben.

Abschluss: PC-COLLEGE Zertifikat

Sonstiges Merkmal
Vorkenntnisse (Lernzielniveau)

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass Angebote in Volkshochschulen zulässig sind und unter Beachtung der Hygieneregelungen stattfinden. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren