Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 24.563 Weiterbildungskursen von 670 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Kaufmännische Qualifizierungen und Spezialisierungen in Vollzeit und Teilzeit

Inhalt

Spezialisierungen:

Marketing- und Vertriebsassistenz mit SAP® SD

Fachkraft Kundenservice mit SAP® SD

Fachkraft Finanzbuchhaltung mit DATEV/SAP® FI/CO

Büroassistenz mit ECDL

Sachbearbeiter Einkauf und Logistik mit SAP® MM

Sachbearbeiter Personalwesen mit SAP® HCM

Kaufmännische Fachkraft für KMU mit SAP® FI/CO

Weitere individuell buchbare Einzelmodule:

Computer- und Online-Grundlagen
Textverarbeitung (Microsoft Word)
Tabellenkalkulation (Microsoft Excel
Datenbank (Microsoft Access)
Präsentation, Information und Kommunikation (Microsoft PowerPoint)
IT-Sicherheit
Office-Management
Rechnungswesen I mit DATEV, SAP
Rechnungswesen II mit DATEV, SAP
Rechnungswesen III mit DATEV, SAP
Lohn- und Gehaltsabrechnung mit DATEV
Einkommenssteuer mit DATEV
Körperschaftssteuer mit DATEV
Prozesse in der Personalwirtschaft mit SAP
Bestellwesen mit SAP
Wirtschaftsenglisch mit LCCI-Zertifikat
Auftragssachbearbeitung mit SAP
Marketing und Vertrieb (Grundlagen)
E-Commerce, E-Business, E-Marketing

Zertifizierungen: SAP, LCCI, ECDL, Datev

Zertifikat
ECDL/ICDL (European Computer Driving Licence wird zu International Certification of Digital Literacy) i
London Chamber of Commerce and Industry LCCI (Londoner Handelskammer) i
Förderungsart
Bildungsgutschein (nach AZAV, Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung) i
Sonstiges Merkmal
Fachkraft - Kundenservice und Marketing [privatrechtlich]
Fachkraft - Finanzbuchhaltung [privatrechtlich]

Das Portal

Das Weiterbildungsportal bietet Ihnen einen Überblick über die Weiterbildungsangebote in ganz Rheinland-Pfalz, schwerpunktmäßig aus den Bereichen der allgemeinen und beruflichen Weiterbildung. Es ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren